Auf den Beitrag: (ID: 43815) sind "16" Antworten eingegangen (Gelesen: 10381 Mal).
"Autor"

Wenige Worte, Viele Gedanken, Wahre Zitate

Nutzer: Daodejing
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 14.12.2007
Anzahl Nachrichten: 12

geschrieben am: 15.12.2007    um 22:09 Uhr   IP: gespeichert
"Jeder Tag, ist ein guter Tag" Das ist die Tiefe weisheit des ZaZen, Erleuchtung und tiefe innere Stille verkörpert Sie.

Jeder hört oft wahre Worte, ob von einem weisen alten Mann, oder einem jungem Kind.

"Ein weiser Mann sagte mir einmal etwas äußerst wichtiges, doch ich hörte nicht zu, ICH, hatte das nicht nötig"

Gern würde ich nun eure Worte hören, die man euch mit auf den Weg gab.
Selbstverständlich dürft Ihr auch gute Zitate die Ihr im Internet findet einstellen.

Hier nun das Zitat des Taoistischen Großmeisters und Begründers, Laotse (Eigentlich Laozi) welches mich tief beeindruckt hat:

"Wer andere beherrscht ist stark; wer sich selbst beherrscht ist mächtig."

In diesem Sinn wünsche ich allen, ihren einzigartigen Weg :)
Nur wer selber ruhig bleibt, kann zu Ruhestätte all dessen werden, was Ruhe sucht.
Laotse, (6. oder 4. - 3. Jh. v. Chr.)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Achilles21
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.09.2004
Anzahl Nachrichten: 611

geschrieben am: 17.12.2007    um 16:30 Uhr   IP: gespeichert
Egal was für ein Zitat?!?!?!

Na, dann mal los!!

Nicht lang schnacken, kopp in Nacken.....
~In jeder neuen Minute die beginnt, kann man sein Leben neu ordnen~
  Top
"Autor"  
Nutzer: CrashOverwrite
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.01.2008
Anzahl Nachrichten: 46

geschrieben am: 05.01.2008    um 22:43 Uhr   IP: gespeichert
"Ein langes Leben denen,die etwas wagen..."


&

"L0vE kill$ $l0wly"
~Lebendig kriegen sie uns nicht egal wie viel es sind...
TOD oder FREIHEIT
soll auf unserem Grabstein stehn~
  Top
"Autor"  
Nutzer: xDarkAngel
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 13.11.2001
Anzahl Nachrichten: 415

geschrieben am: 13.01.2008    um 01:34 Uhr   IP: gespeichert
"Eigentlich wünschen wir uns kein einfaches Leben, nur möchten wir von der Schwere und den Gefahren im vorraus nichts wissen"

von mich
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sunflower25
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 02.08.2007
Anzahl Nachrichten: 198

geschrieben am: 17.01.2008    um 16:46 Uhr   IP: gespeichert

Hier von mir ein wunderschönes Zitat!

Es ist aus dem "Der kleine Prinz".

"Adieu," sagte der Fuchs.
"Hier ist mein Geheimnis.
Es ist ganz einfach:
Man sieht nur mit dem Herzen gut.
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar!"
*Man sollte sich niemals abfällig über jemanden äußern, ohne sich davon zu überzeugt zu haben, unter welcher Belastung er steht.*

  Top
"Autor"  
Nutzer: strammermax69
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 12.10.2007
Anzahl Nachrichten: 1841

geschrieben am: 18.01.2008    um 00:27 Uhr   IP: gespeichert


Wir sind nicht nur verantwortlich für das was wir tun,

sondern auch für das was wir nicht tun !

Moliere
Vulnerant omnes ultimo necat
Alle stunden verwunden, aber erst die letzte tötet !
Aber....
nicht verzagen , maxl fragen, hilft in allen Lebenslagen, auch an Sonn und Feiertagen.

  Top
"Autor"  
Nutzer: strammermax69
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 12.10.2007
Anzahl Nachrichten: 1841

geschrieben am: 20.01.2008    um 16:16 Uhr   IP: gespeichert



Nicht in die ferne Zeit verliere dich! Den Augenblick ergreife, der ist
dein. ...........................................Friedrich Johann Christoph Schiller
Vulnerant omnes ultimo necat
Alle stunden verwunden, aber erst die letzte tötet !
Aber....
nicht verzagen , maxl fragen, hilft in allen Lebenslagen, auch an Sonn und Feiertagen.

  Top
"Autor"  
Nutzer: xDarkAngel
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 13.11.2001
Anzahl Nachrichten: 415

geschrieben am: 20.01.2008    um 17:23 Uhr   IP: gespeichert
"Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen..."

und

"das heute ist das morgen von gestern"
  Top
"Autor"  
Nutzer: strammermax69
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 12.10.2007
Anzahl Nachrichten: 1841

geschrieben am: 21.01.2008    um 04:13 Uhr   IP: gespeichert



grins.......

was Du heute kannst besorgen,

schaffst Du auch noch übermorgen !!!
Vulnerant omnes ultimo necat
Alle stunden verwunden, aber erst die letzte tötet !
Aber....
nicht verzagen , maxl fragen, hilft in allen Lebenslagen, auch an Sonn und Feiertagen.

  Top
"Autor"  
Nutzer: strammermax69
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 12.10.2007
Anzahl Nachrichten: 1841

geschrieben am: 21.01.2008    um 04:20 Uhr   IP: gespeichert


Wenn du etwas so machst, wie du es seit zehn Jahren gemacht hast, dann
sind die Chancen groß, daß du es falsch machst.
Charles Franklin Kettering


Funktion: Erfinder der Batteriezündung und des elektrischen Anlassers
(USA, 1876 - 1958).
Vulnerant omnes ultimo necat
Alle stunden verwunden, aber erst die letzte tötet !
Aber....
nicht verzagen , maxl fragen, hilft in allen Lebenslagen, auch an Sonn und Feiertagen.

  Top
"Autor"  
Nutzer: xDarkAngel
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 13.11.2001
Anzahl Nachrichten: 415

geschrieben am: 21.01.2008    um 08:31 Uhr   IP: gespeichert
"Die realtität ist die Zukunft der Leute von gestern,
und du darfst nie vergessen homie das sind morgen wir"

(passenderweise auch mit übermorgen zu verwenden

Azad "All for One"
  Top
"Autor"  
Nutzer: strammermax69
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 12.10.2007
Anzahl Nachrichten: 1841

geschrieben am: 22.01.2008    um 01:59 Uhr   IP: gespeichert



Ein kluger Mann schafft sich mehr Gelegenheiten, als er vorfindet.
Francis Bacon


Funktion: Philosoph, Staatsmann, Lordkanzler (England, 1561 - 1626).
Vulnerant omnes ultimo necat
Alle stunden verwunden, aber erst die letzte tötet !
Aber....
nicht verzagen , maxl fragen, hilft in allen Lebenslagen, auch an Sonn und Feiertagen.

  Top
"Autor"  
Nutzer: prof.mastram
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 21.04.2001
Anzahl Nachrichten: 1783

geschrieben am: 24.01.2008    um 14:03 Uhr   IP: gespeichert
Ich hab hier auch einen schönen Spruch... *ist aber aus meiner Feder entsprungen

"Jeder sucht nach seinem Alter Ego, doch wenn man es findet, ist es genau das was am wenigsten von einem selbst erwartet wird..."



der olle *prof*
Sieh mir in die Augen und ich sag dir wer du wirklich bist
  Top
"Autor"  
Nutzer: Celeste_
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 23.02.2002
Anzahl Nachrichten: 574

geschrieben am: 24.01.2008    um 14:44 Uhr   IP: gespeichert
Frei nach Kennedy:

"Ihr sollt nicht fragen, was tut die Gesellschaft für mich, sondern Ihr sollt fragen, was kann ich für die Gesellschaft tun!"
  Top
"Autor"  
Nutzer: strammermax69
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 12.10.2007
Anzahl Nachrichten: 1841

geschrieben am: 24.01.2008    um 18:59 Uhr   IP: gespeichert



Ein Mann fühlt sich erst dann von einer Frau verstanden, wenn sie ihn
bewundert. Kim Novak

Funktion: Filmschauspielerin, 'Der Mann mit dem goldenen Arm', 'Ein
Herzschlag bis zur Ewigkeit', 'Aus dem Reich der Toten', 'Hilfe, meine
Braut ist übersinnlich', 'Vertigo', 'Küß mich, Dummkopf', 'Todestraum
- Der letzte Zeuge schweigt' (USA, 1933
Vulnerant omnes ultimo necat
Alle stunden verwunden, aber erst die letzte tötet !
Aber....
nicht verzagen , maxl fragen, hilft in allen Lebenslagen, auch an Sonn und Feiertagen.

  Top
"Autor"  
Nutzer: strammermax69
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 12.10.2007
Anzahl Nachrichten: 1841

geschrieben am: 25.01.2008    um 11:42 Uhr   IP: gespeichert


Du kannst nichts für Dich selbst tun? Aber vielleicht kannst Du etwas
für jemanden anderen tun. Ernest Hemingway


Funktion: Schriftsteller, 'Der alte Mann und das Meer', 'Wem die Stunde
schlägt', Nobelpreis für Literatur/1954 (USA, 1899 - 1961).
Vulnerant omnes ultimo necat
Alle stunden verwunden, aber erst die letzte tötet !
Aber....
nicht verzagen , maxl fragen, hilft in allen Lebenslagen, auch an Sonn und Feiertagen.

  Top
"Autor"  
Nutzer: xDarkAngel
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 13.11.2001
Anzahl Nachrichten: 415

geschrieben am: 09.02.2008    um 18:53 Uhr   IP: gespeichert
"ich zweifle nicht an seinem Herzen doch an der reichweite seines Arms"

HerrderRinge die Rückkehr des Königs: Eomer zu Eowyne bezüglich des Hobbits im Lager unterm Berg
  Top