Auf den Beitrag: (ID: 40965) sind "30" Antworten eingegangen (Gelesen: 1657 Mal).
"Autor"  
Nutzer: Jalima
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 14.03.2003
Anzahl Nachrichten: 112

geschrieben am: 04.06.2003    um 21:57 Uhr   
Hm..

Für mich ist jeder einzelne ein Held, der die Wahrheit mit wachen Augen vor sich sieht und ihr nicht den Rücken kehrt.

Jalima
  Top
"Autor"  
Nutzer: hannah79
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.04.2003
Anzahl Nachrichten: 663

geschrieben am: 23.06.2003    um 16:08 Uhr   
ich habe in letzter Zeit viele Helden kennen gelernt!
denke jeder kann eine held für jeden sein.
  Top
"Autor"  
Nutzer: offi
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 02.09.2001
Anzahl Nachrichten: 92

geschrieben am: 27.06.2003    um 20:38 Uhr   
mein ganz persönlicher held ist eine heldin, die kommt aus der ehemaligen DDR, ist schwarz, 21 jahre alt und hat zwei räder und 50ccm. mein moped tut nämlich immernoch treu seinen dienst obwohl es älter ist als ich und ich finds einfach klasse wie gut die "ost-technik" hält.
  Top
"Autor"  
Nutzer: cyberpit
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.01.2000
Anzahl Nachrichten: 661

geschrieben am: 01.07.2003    um 13:42 Uhr   
es gibt viele helden im alltag
alleinerziehende mütter oder väter
kranken oder altenpfleger
menschen die sich für behinderte oder hungernde kinder einsetzen
und viele viele mehr.

verehrt und beachtet werden leider nur die sportmillionäre, die hupfdohlen a la superstar oder sonstige prommis oder jeder der sich dafür hält.
jedesmal wenn ich kreischende teenies sehe wenn dieser genetische unfall küblböck über die bühne hopst krieg ich nen brechreiz.

vor lauter oberflächlichen glanz und glimmer vergessen viele das es nicht nur junge, schöne erfolgreichen menschen gibt.

wer sich um die aussenseiter des lebens kümmert, ist jeder für sich ein held.




  Top
"Autor"  
Nutzer: Saron
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 19.04.2001
Anzahl Nachrichten: 55

geschrieben am: 26.09.2003    um 11:53 Uhr   
Helden ................Helden Taja Helden sind in mein Augen die Menschen die bereit sind ...Sich für Frieden..Gerechttigkeit...und Freiheit einzustezten und so kommen ich unweigerlich auf mein Land auf Ireland/Belfast ......Jene Menschen Die in diesen Sinnelosen Terror...Für Ihre sache des Friedens ..Der freiheit ..Der Aufklärung warum dieser Terror so ist wie er ist Gestorben sind .... Jene die LAUT sagen daß das was Die Briten Tun Falsch ist ....Die versuchten die 2klassen verhältnisse auf zu loessen ..Jene Menschen die Einfach auf der Strasse erschossen worden weil sie versuchten Friedlich ohne gewalt gegen die Britische Besatzung vor zu gehen .....Jene Menschen die bis Heute Standhaft in Belfast Leben troz des Terros und der Gewalt und sich nicht Vertreiben lassen ......Jene Menschen die nicht gewillt sind sich ihren Mund Durch die Briten verbitten zu lassen ..Jene Menschen die NIEMALS Ihre Ideale aus den augen Verloren haben NIEMALS den Traum Die Rückkher zur Republik Verloren haben ...Das Sind meine HELDEN!
  Top