Auf den Beitrag: (ID: 42946) sind "1" Antworten eingegangen (Gelesen: 1040 Mal).
"Autor"

Die Suche

Nutzer: Proteus
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 16.11.2001
Anzahl Nachrichten: 107

geschrieben am: 25.11.2006    um 21:13 Uhr   
Viel Zeit ist vergangen. Vieles ist auf den Anhöhe von Thorren passiert. Nun jedoch liegt die einst so stolze Festung in Trümmern. Proteus steht vor dem was einst das grosse Haupttor darstellte. Er hat lange nichts von sich hören lassen. Er war mit sich und seinen Gedanken alleine. Aber er weiss, dass ihm etwas fehlt. Er hofft darauf, dass es nicht unwiederbringlich verloren ging. Er hebt den Blick zum Himmel auf... dort wo der Mond von Zeit zu Zeit zwischen den Wolken auftaucht. Einige Augeblicke verharrt er still, reglos. Dann geht er los, er fängt einfach an zu gehen. Er weiss nicht wo er mit der Suche beginnen soll, er weiss nur das diese Suche nicht eher enden wird als bis er gefunden hat was ihm so sehr fehlt. Und so macht er sich auf den Weg um die Beiden zu finden. Irgendwo müssen sie sein. Er beginnt die Suche nach seiner Gefährtin und seinem Sohn.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Shadowpanther
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 07.06.2001
Anzahl Nachrichten: 177

geschrieben am: 26.11.2006    um 00:56 Uhr   
Träge öffnete der schwarze Panther seine Augen. Er war an einem ihm fremden Ort... schon wieder. Wie oft hatte er sich schon schlafen gelegt und war desorientiert aufgewacht, ein Spielstein der Götter, die ihn hinschickten, wo es sie beliebte. Er kannte diesen Ort nicht, der Geruch war fremd, das Licht der Sonne anders... "Wenigstens ist es hier nicht so kalt wie auf Numenor 7." brummelte er ihn seine Schnauze, während er sich den Schlaf aus dem Kopf schüttelte.
Langsam sah er sich um, die Luft roch verbrannt und nach den Zweibeinern, die sich Menschen nennen. Eine menschliche Behausung war in der Nähe zu sehen und eine Gestalt, die sich von dieser entfernte und der Stelle des Panthers näherte. Ein leichtes Lächeln ging über sein Gesicht, als er den Geruch des Menschen erkannte. "Die Götter haben wirklich Sinn für Humor..."
That, what can not kill me, should better be able to ran damn faster than me.
  Top