Auf den Beitrag: (ID: 54201) sind "14" Antworten eingegangen (Gelesen: 4271 Mal).
"Autor"

Was bin ich? - Rätsel :-))

Nutzer: prof.mastram
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 21.04.2001
Anzahl Nachrichten: 1788

geschrieben am: 25.09.2013    um 20:20 Uhr   
Nein, wir spielen hier jetzt kein heiteres Berufe-Raten mit Robert Lemke.
Es ist eine Art philosophisches Rätsel.Für jede richtige Antwort gibts eine Belohnung,
die wie folgt gestaffelt ist:
Die männlichen Richtig-Rater werden von mir bei Facebook geliked,
die weiblichen Richtig-Rater dürfen mich heiraten... :-f
aber ich schweife ab...

Der Wanderer

Ich bin ein Wanderer durch Raum und Zeit,
zwischen Fantasie und Wirklichkeit,
zwischen tödlichem Nichts und lebendigem Sein,
ein Wanderer für die Ewigkeit und ganz allein...
was bin ich?

viel Spaß beim Raten wünscht euch euer oller *prof*/rockit/

  Top
"Autor"  
Nutzer: Julia_HH
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 28.12.2012
Anzahl Nachrichten: 8

geschrieben am: 29.09.2013    um 12:35 Uhr   
Ich tippe auf eine Uhr.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Soulshaker
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 08.01.2010
Anzahl Nachrichten: 5

geschrieben am: 30.09.2013    um 17:41 Uhr   
Ein Stern bzw. eine Sonne.
  Top
"Autor"  
Nutzer: prof.mastram
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 21.04.2001
Anzahl Nachrichten: 1788

geschrieben am: 01.10.2013    um 19:34 Uhr   
eine Uhr? nah dran, aber eine Uhr ist es nicht.... wäre toll eine Uhr für die Ewigkeit zu haben...
eine Sonne bzw. Stern? nope, auch nicht... tut mir leid... /fg

zwischen Raum und Zeit -> Raum und Zeit sind nicht relevant
zwischen Fantasie und Wirklichkeit->kann man das dennoch einordnen? Ja, man kann...
zwischen dem tödlichen Nichts und dem lebendigen Sein->es hat nichts mit Leben oder Tod zu tun...
für alle Ewigkeit und allein->wieviel Auswahl haben wir für sowas?

Nun, die Tipps sind nicht sehr hilfreich, aber zumindest zeigen sie euch die Richtung in die ihr denken müsst, um auf die Lösung zu kommen...

weiter so... :-)

der olle *prof*
  Top
"Autor"  
Nutzer: LadyRedFire
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 24.02.2009
Anzahl Nachrichten: 1869

geschrieben am: 01.10.2013    um 19:45 Uhr   


Bist du vielleicht ein Schatten ??

Grüße von der Lady :) :-w

Bevor Du über mich urteilen willst, ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg, durchlaufe die Strassen, Berge und Täler, fühle die Trauer, erlebe meinen Schmerz und meine Freuden und erst DANN kannst Du urteilen über mich !
  Top
"Autor"  
Nutzer: prof.mastram
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 21.04.2001
Anzahl Nachrichten: 1788

geschrieben am: 01.10.2013    um 20:13 Uhr   
hey, Lady... *freu

ich weiss, du würdest mich gern heiraten, aber deine Antwort ist auch nicht richtig...

(P.S. falls du mich doch noch heiraten willst dann schick mir ne PN ;-) )
  Top
"Autor"  
Nutzer: presea
Status: CW-Team
Post schicken
Registriert seit: 25.03.2001
Anzahl Nachrichten: 2404

geschrieben am: 02.10.2013    um 00:34 Uhr   
Der Tod?

Da würde doch ziemlich alles passen, oder?
  Top
"Autor"  
Nutzer: prof.mastram
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 21.04.2001
Anzahl Nachrichten: 1788

geschrieben am: 03.10.2013    um 10:43 Uhr   
@presea,

nö... hat nix mit Tod zu tun und isser auch nich selber...

LG der olle *prof*, aktuell in der Backfabrik in Berlin. :-)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Julia_HH
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 28.12.2012
Anzahl Nachrichten: 8

geschrieben am: 03.10.2013    um 12:29 Uhr   
dann nehm ich ein Buch.
  Top
"Autor"  
Nutzer: LadyRedFire
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 24.02.2009
Anzahl Nachrichten: 1869

geschrieben am: 04.10.2013    um 18:40 Uhr   
Zitat von: prof.mastram
hey, Lady... *freu

ich weiss, du würdest mich gern heiraten, aber deine Antwort ist auch nicht richtig...

(P.S. falls du mich doch noch heiraten willst dann schick mir ne PN ;-) )


Pssssssssht, Prof, verrat mich doch nicht @ Heiraten :-s Ich schick dir ne PN :-f
;-)

Also... ich versuchs nochmal, wenn das die Spielregeln (gibt's überhaupt welche?)

Bist du ein Traum ??


Grüße und /knuddel von der Lady :-w

Bevor Du über mich urteilen willst, ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg, durchlaufe die Strassen, Berge und Täler, fühle die Trauer, erlebe meinen Schmerz und meine Freuden und erst DANN kannst Du urteilen über mich !
  Top
"Autor"  
Nutzer: prof.mastram
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 21.04.2001
Anzahl Nachrichten: 1788

geschrieben am: 07.10.2013    um 01:34 Uhr   
@Julia_HH, nein es ist kein Buch... schade oder? :-)

@Lady..., nah dran, aber es ist kein Traum...
Träume sind auf Lebewesen bezogen, unser Kandidat befindet sich zwischen Leben und Tod...

und nein, es ist auch kein Geist... /fg

*prof*
  Top
"Autor"  
Nutzer: nettes_kaetzchen
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 27.02.2010
Anzahl Nachrichten: 347

geschrieben am: 07.10.2013    um 11:10 Uhr   
Die Erde?
  Top
"Autor"  
Nutzer: prof.mastram
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 21.04.2001
Anzahl Nachrichten: 1788

geschrieben am: 16.10.2013    um 01:39 Uhr   
scheint ja wirklich schwer zu knacken zu sein das Rätsel... :-)

naja, dann bleib ich doch wohl noch ne Weile Single bzw. bekomme keine FB-Likes...
schade... soll ich euch wirklich die Lösung verraten oder traut sich noch jemand diese zu erraten?

@LadyRedFire... und wo ist nun deine PN?


LG an alle Nachtschwärmer in den Foren und Chats,

euer oller *prof*
  Top
"Autor"  
Nutzer: LadyRedFire
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 24.02.2009
Anzahl Nachrichten: 1869

geschrieben am: 16.10.2013    um 14:51 Uhr   


Also ich bin mit meinem Latein am Ende und hoffe auf die Auflösung , oller Prof :-s

Vielleicht klärst du uns alle auf ???

Bis denne ~winkeknuddel~ die olle Lady :)

Bevor Du über mich urteilen willst, ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg, durchlaufe die Strassen, Berge und Täler, fühle die Trauer, erlebe meinen Schmerz und meine Freuden und erst DANN kannst Du urteilen über mich !
  Top
"Autor"  
Nutzer: prof.mastram
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 21.04.2001
Anzahl Nachrichten: 1788

geschrieben am: 19.10.2013    um 18:38 Uhr   
ok, ok... is ja wirklich nicht einfach, gelle?

wenn man beweisen könnte, dass Gott keine menschliche Erfindung ist, dann würde ich auf ihn tippen, da er alle genannten Kriterien erfüllt...

doch was sagen wir den Nicht-Gläubigen? /fg

Es ist eine Entität, die noch keinen Namen hat, da sie niemand anhand der gegebenen Kriterien damit vergleichen kann, was schon existiert... Es ist die große Unbekannte, sozusagen...
hehe...

ich glaube, Gott wäre eine einfachere, aber nicht beweisbare Erklärung...

LG an alle,
der olle *prof*
  Top