Auf den Beitrag: (ID: 59241) sind "0" Antworten eingegangen (Gelesen: 1319 Mal).
"Autor"

Alltag - Geschichten - Augenblicke

Nutzer: sub_stanz_ila
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 04.07.2018
Anzahl Nachrichten: 17

geschrieben am: 10.07.2018    um 18:29 Uhr   


eventuelle etwas ungewöhnlich....
jedoch für die/den der mag, einfach eine alltägliche GESCHICHTE, ein alltäglicher AUGENBLICK

etwas mit-teilen
hier …..






ich gehe jeden morgen laufen (heutzutage nennt man das Walking)
lächelt...

das Quartier in dem ich laufe ist noch ruhig
die meisten schlafen noch
auf der Straße begegnen mir nur die Zeitungsausträger...
(früher sind sie gelaufen..., heute kommen sie mit dem Auto)
ich schätze es den tag so beginnen zu dürfen...zu können...
einfach zu laufen...


und heute ..ein Fuchs

er hielt inne und schaute mich einfach nur an...

sein wunderschönes Fell, rot, braun..schwarz…
wir hielten sozusagen einen augenblick inne...
lächelt..und gingen dann beide unserer wege….


nähme ich flügel der Morgenröte und bliebe am äussersten Meer
so würde mich doch deine Hand daselbst führen, deine rechte mich halten...

Psalm139
  Top