Auf den Beitrag: (ID: 15814) sind "118" Antworten eingegangen (Gelesen: 6893 Mal).
"Autor"  
Nutzer: Larley
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.12.2002
Anzahl Nachrichten: 673

geschrieben am: 04.11.2004    um 11:51 Uhr   
28.05.1981
  Top
"Autor"  
Nutzer: _Odin_m19
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 03.03.2003
Anzahl Nachrichten: 9765

geschrieben am: 04.11.2004    um 11:55 Uhr   
geh weg lar. *gg*
  Top
"Autor"  
Nutzer: Larley
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.12.2002
Anzahl Nachrichten: 673

geschrieben am: 04.11.2004    um 11:57 Uhr   
... erst wissen will was rauskommt ...
... dann geh ich ...
  Top
"Autor"  
Nutzer: _Odin_m19
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 03.03.2003
Anzahl Nachrichten: 9765

geschrieben am: 04.11.2004    um 11:58 Uhr   
Die alte is shoppen gegangen.


dich aber erstmal
  Top
"Autor"  
Nutzer: Larley
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.12.2002
Anzahl Nachrichten: 673

geschrieben am: 04.11.2004    um 12:01 Uhr   
... also wie jeden tag ...

re mein schnuggel :D
  Top
"Autor"  
Nutzer: Chatfee
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 10.11.2001
Anzahl Nachrichten: 871

geschrieben am: 04.11.2004    um 12:07 Uhr   
loooooooool mädeeeeeeeel..pssst nicht alled veraten darfst.wad meinste wie jetzt alle schlange stehen um mit mir zu küssen .aber ich bleib dir treu und knutsch nur dich...dat sogar auch ohne labello.wahre liebe halt
  Top
"Autor"  
Nutzer: pfaelzerMaedl
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.09.2003
Anzahl Nachrichten: 95

geschrieben am: 04.11.2004    um 13:30 Uhr   
wie feechen,du küsst nur mich???und was war des mit....öhm,upsi...ja net so viel verraten darf..fg.aber trotzdem..ich hatte doch garnix getrunken,was hab ich denn da gesehen...lsw
  Top
"Autor"  
Nutzer: BlueLady
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.09.2003
Anzahl Nachrichten: 6979

geschrieben am: 04.11.2004    um 14:02 Uhr   
(zitat)28.05.1981(/zitat)

HAHN

Charakter und Lebensauffassungen:

Die Kennzeichen des Hahnes sind Aufrichtgkeit und Penibilität.
Er hält gerne Ordnung in seinen Gedanken und notiert sich vorsichtshalber, was ihm wichtig erscheint - und findet seine Notizen wieder, wenn er sie braucht.
Zum Charakterbild des Hahnes passt auch eine gewisse Sparsamkeit, die sich sogar zur Knausrigkeit auswachsen kann.
Da er stets den Überlick bewahrt, nimmt der Hahn ausgeprägtes Selbstbewusstsein in Anspruch. Wird daraus Überheblichkeit, dann schwindet die Berechenbarkeit, weil Zusagen unhaltbar werden können.
In Summe gesehen bietet der Hahn sowohl im Beruf als auch in seinem sozialen Bereich ein gut organisiertes Ambiente.

Berühmte/prominente Hähne:

Bennie Goodman * Franz Beckenbauer * Harald Schmidt * Steffi Graf * Dolly Parton * Papst Paul VI * Guiseppe Verdi * Peter Ustinov * Bernhard Langer * Richard Wagner

Harmonie: Schlage und BÜffel

Disharmonie:Hase
  Top
"Autor"  
Nutzer: BlueLady
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.09.2003
Anzahl Nachrichten: 6979

geschrieben am: 04.11.2004    um 14:03 Uhr   
(zitat)zum Glück wurde ich am 17.12.1983 geboren. *lach*

angeschmiert.(/zitat)
tja ODI kommst auch net besser bei weg

SCHWEIN
Charakter und Lebensauffassungen:

Das Schwein zeichnet schlicht und einfach Ehrlichkeit aus.
Kaum jemand anderer arbeitet härter und tricksen kommt nicht in Frage.
Das Schwein ist grundsätzlich freundlich und liebt Konversation. Kontraversielle Diskussionen mag es nicht sehr gerne, weil es Niederlagen scheut und mit seiner Aufrichtigkeit leicht angreifbar wird.
Beruflich wie privat ist sich das Schwein seiner Nützlichkeit und seines Wertes bewusst, ohne dies besonders betonen. Im Grunde ist es zufrieden, sich in einem positiven Umfeld zu befinden und selbst einiges dazu beigetragen zu haben.

Berühmte/prominente Schweine:

Elton John * Sarah Ferguson * Hillary Clinton * Luciano Pavarotti * Rockefeller * Tennessee Williams * Christo * Pete Sampras * Humphrey Bogart * Alfred Hitchcock * Arnold Schwarzenegger

Harmonie: Ziege und Hase
Disharmonie: Schlange
  Top
"Autor"  
Nutzer: alienbecci
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.05.2002
Anzahl Nachrichten: 10379

geschrieben am: 04.11.2004    um 14:05 Uhr   
mh ja... das passt zum lar... er wäscht sich ja auch immer penibel vorm pipimachen die hände
  Top
"Autor"  
Nutzer: BlueLady
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.09.2003
Anzahl Nachrichten: 6979

geschrieben am: 04.11.2004    um 14:08 Uhr   
loool
  Top
"Autor"  
Nutzer: Larley
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.12.2002
Anzahl Nachrichten: 673

geschrieben am: 04.11.2004    um 17:30 Uhr   
...will ja danach auch den Eisdiehlenmann die hände schütteln ...

lar ...
  Top
"Autor"  
Nutzer: Marshmallow
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 26.01.2004
Anzahl Nachrichten: 124

geschrieben am: 04.11.2004    um 19:23 Uhr   
ui lar hasüüüüüüüü,wir passen ja prima zusammen.... gg


P.

Geändert am 04.11.2004 um 20:08 Uhr von Marshmallow
In diesem Sinne

P.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Chatfee
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 10.11.2001
Anzahl Nachrichten: 871

geschrieben am: 04.11.2004    um 20:53 Uhr   
lachts zu mädeeeel.und ihr schnell alzheimer zauberts...nach frag.gabs wann, wo ,was denn zu sehen?.also ich hab echt keine ahnung.auch alzheimer habe
  Top
"Autor"  
Nutzer: pfaelzerMaedl
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.09.2003
Anzahl Nachrichten: 95

geschrieben am: 05.11.2004    um 08:34 Uhr   
hihi feechen...jetzt wo du fragst...ich kann mich nimmer genau erinnern..hatte so das gefühl da war was,aber...hm...menno,is auch schon viiiiel zu lange her...wir sollten die erinnerung ma wieder auffrischen.....fg
  Top
"Autor"  
Nutzer: blueLili
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 19.08.2002
Anzahl Nachrichten: 14430

geschrieben am: 05.11.2004    um 08:57 Uhr   
Die Ratte



Positive Eigenschaften:

Treue, Romantik, Zärtlichkeit, Leidenschaft, Scharfblick, Intelligenz, Großzügigkeit, Ehrgeiz, Charme, Kontaktfreudigkeit, Spekulationsgeschick, Diplomatie, Hingabe, Treue, Humor, Originalität, Impulsivität.



Negative Eigenschaften:

Eifersucht, Herrschsucht, Autorität, Rachsucht, Aggressivität, Eitelkeit, Neid, Bissigkeit, Stolz


Die Jahreszahlen der Ratte

Prinzip Yang

18.02.1912 - 05.02.1913 Wasser
05.02.1924 - 24.01.1925 Holz

24.01.1936 - 10.02.1937 Feuer
10.02.1948 - 28.01.1949 Erde
28.01.1960 - 14.02.1961 Metall
15.02.1972 - 02.02.1973 Wasser
02.02.1984 - 19.02.1985 Holz
19.02.1996 - 06.02.1997 Feuer


Die Ratte-Frau



Allgemeines Charakterbild der Ratte-Frau

Die Ratte-Frau ist eine charmante und sehr sparsame Persönlichkeit. Sie ist sehr anpassungsfähig und steckt voller Kreativität und Energie. Sie hat ein gewinnendes Wesen, aber unter der Oberfläche verbirgt sich oftmals ein opportunistischer Charakterzug, so dass sie dazu neigt, Freunde für ihre Zwecke zu benutzen. Sie liebt ihre Unabhängigkeit und ist fest entschlossen, nichts dem Zufall zu überlassen.

Die Ratte-Frau hat viel Sinn für Kultur und Kommunikation. Sie ist in vielen Berufssparten zu Hause. Häufig wählt sie eine anspruchsvolle Tätigkeit, die Kontakt mit vielen Menschen verlangt. Die Ratte-Frau ist sehr geschäftsbezogen, deshalb kann sie Untätigkeit nicht ausstehen. Im Geschäftsleben ist die Ratte-Frau eine hartnäckige und lebhafte Person, bei der der gesunde Menschenverstand gegenüber der Spontaneität überwiegt. Obwohl die Ratte-Frau eine logisch denkende, kultivierte Persönlichkeit ist, dreht sich bei ihr fast alles nur ums liebe Geld. Sie hat ein großes Bedürfnis nach Sicherheit und ist deshalb erst zufrieden, wenn ihre Rücklagen entsprechend groß sind.

Ebenso hat die Ratte-Frau Spaß, Feste zu feiern, um in der Gesellschaft aufzufallen. Sie ist eine hervorragende Gesprächspartnerin, und ihr kultureller Wissensdurst ist groß. Sie interessiert sich wirklich für andere, liebt zu diskutieren und kennt immer die neuesten Klatsch- und Tratschgeschichten.

Die Ratte-Frau ist sehr sparsam und eine ausgezeichnete Köchin. Sie versteht immer wieder, schmackhafte Menüs für wenig Geld zuzubereiten. Um an Geld zu kommen, kauft oder verkauft sie alte, abgelegte Kleider oder nicht mehr benötigte Spielsachen ihrer Kinder. Ab und zu ist sie auch bereit, abgelegte Kleider, die sie nicht mehr verkaufen kann, zu spenden. Nur ihren Kindern gegenüber ist sie nicht kleinlich!

Ratte-Geborene haben viel für Freunde, Bekannte und Verwandte übrig. Es macht ihnen deshalb wenig aus, eine in Not geratene Verwandte oder einen Freund für einige Zeit in ihr Haus aufzunehmen. Allerdings werden diese Personen schnell in den Haushalt eingespannt. Alle Wohltätigkeit hat ihre Grenzen!

Ihre eigenen Geheimnisse sind für andere Mitmenschen tabu. Aber sie hat keine moralischen Bedenken, die Geheimnisse anderer Personen als vertrauliche Information zu verwerten, um aus deren Fehlern Kapital zu schlagen.

Geld bedeutet ihr soviel, dass sie manchmal vor Raffgier eine Gefahr oder Falle übersieht und somit ihr Vermögen wieder verliert. So manche Pleite ist auf mangelnde Menschenkenntnis zurückzuführen. Bei Ratte-Geborenen hat die Selbsterhaltung Vorrang. Deswegen wählt die Ratte-Frau grundsätzlich den Weg des geringsten Widerstandes. Ganz gleich, welche Vereinbarungen sie auch tätigt, sie wird immer versuchen, sich eine Hintertür Offenzuhalten.

Aber eine listige Ratte-Frau hat immer noch einen Notgroschen für finanzielle Rückschläge eingeplant. Sie gibt nie auf und ist immer gewillt, wieder neu anzufangen.

Die Ratte-Frau und die Liebe

In der Liebe geht die charmante Ratte-Frau sofort aufs Ganze. Fast immer erreicht sie ihr Ziel. Sie liebt leidenschaftlich und heiratet im allgemeinen recht früh. Sie will den Geliebten sofort für sich. Ihr Mann hat den Himmel auf Erden, solange er nicht fremdgeht.

Außerdem ist sie sehr häuslich und hat viel Familiensinn. Sie liebt ihre Kinder und ist ihrem Mann eine perfekte und überaus sparsame Hausfrau. Es macht ihr Freude, und sie empfindet es nicht als Last, sich aufopfernd um ihre Kinder zu kümmern.
  Top
"Autor"  
Nutzer: blueLili
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 19.08.2002
Anzahl Nachrichten: 14430

geschrieben am: 05.11.2004    um 08:58 Uhr   
Der Ratte-Mann



Allgemeines Charakterbild des Ratte-Mannes
Der Ratte-Mann ist ein sehr strebsamer und besonders sparsamer Mensch. Er steckt voller Energie und Ehrgeiz und will in seinem Leben etwas erreichen. Ratte-Geborene besitzen Charme und eine listige Schläue, die sie immer wieder einsetzen, um zum angestrebten Ziel zu gelangen.

Obwohl der Ratte-Mann eine Persönlichkeit mit stark ausgeprägten Gefühlen ist, dreht sich bei ihm fast alles nur ums liebe Geld. Er besitzt eine scharfe Auffassungsgabe und hat einen guten Geschäftssinn. Zäh und dabei enorm fleißig entwickelt er ständig neue Pläne, um sein Vermögen zu vergrößern. Er will nicht nur ein reicher, sondern auch angesehener Mann sein. Was er auch immer beginnt, möchte er erfolgreich beenden. Besonders bei heiklen Situationen oder in einer Krise ist er bestrebt, sein Bestes zu geben. Er hat ein großes Bedürfnis nach Sicherheit und ist deshalb erst zufrieden, wenn seine Rücklagen entsprechend groß sind.

Obwohl Ratte-Geborene so berechnend und sparsam sind, haben sie stets eine Schar Bewunderer. Sie strahlen eine unglaubliche Anziehungskraft auf andere Mitmenschen aus. Obwohl der Ratte-Mann leicht erregbar ist, ist seine Selbstbeherrschung so groß, dass seine Freunde und Bekannten ihn meist nur von seiner heiteren Seite kennen lernen. Der Ratte-Mann ist ein lebenslustiger und geselliger Mensch, der auf jeder Party sehr willkommen ist. Er selbst hat gerne Gäste, die er dann mit gutem Essen und Trinken verwöhnt. Er ist ein ausgezeichneter Gesellschafter, der dafür sorgt, dass keine Langeweile aufkommt.

Ratte-Geborene haben viel für Freunde, Bekannte und Verwandte übrig. Es macht ihm deshalb wenig aus, eine in Not geratene Verwandte oder einen Freund für einige Zeit in sein Haus aufzunehmen. Allerdings werden diese Personen schnell in den Haushalt eingespannt. Alle Wohltätigkeit hat seine Grenzen! Nur seinen eigenen Kindern kann er nichts abschlagen. Für sie tut er fast alles.

Seine eigenen Geheimnisse sind für andere Mitmenschen tabu. Aber er hat keine moralischen Bedenken, die Geheimnisse anderer Personen als vertrauliche Information zu verwerten, um aus deren Fehlern Kapital zu schlagen.

Geld bedeutet ihm soviel, dass er manchmal vor Raffgier eine Gefahr oder Falle übersieht und somit sein Vermögen wieder verliert. So manche Pleite ist auf mangelnde Menschenkenntnis zurückzuführen. Bei Ratte-Geborenen hat die Selbsterhaltung Vorrang. Deswegen wählt er grundsätzlich den Weg des geringsten Widerstands. Ganz gleich, welche Art Geld- oder Geschäftsabschluss er auch tätigt, der Ratte-Mann wird immer versuchen, sich eine Hintertür Offenzuhalten.

Der listige Ratte-Mann hat jedoch immer noch einen Notgroschen für finanzielle Rückschläge eingeplant. Er gibt nie auf und ist immer gewillt, wieder neu anzufangen.

Der Ratte-Mann und die Liebe

Der Ratte-Mann ist ein sehr gefühlvoller Mensch. Wenn er liebt, kommt es wie ein Orkan über ihn, und er erobert meistens den gewünschten Partner. Wenn er Lust dazu hat, kann er als Liebhaber sehr ausdauernd sein, aber der Ratte-Mann gehört nicht zu den treuesten Menschen. Er flirtet für sein Leben gern.

Ebenso hat der Ratte-Mann viel Familiensinn. Als Gefühlsmensch liebt er nicht nur Frau und Kinder, sondern auch seine Eltern. Jederzeit wird er darum bemüht sein, dass es seinen Lieben an nichts mangelt.
  Top
"Autor"  
Nutzer: BlueLady
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.09.2003
Anzahl Nachrichten: 6979

geschrieben am: 05.11.2004    um 10:37 Uhr   
lili das ist MEIN threade... mach selbst einen auf....

Geändert am 05.11.2004 um 10:39 Uhr von bluelady
  Top