Auf den Beitrag: (ID: 41374) sind "47" Antworten eingegangen (Gelesen: 2013 Mal).
"Autor"  
Nutzer: Pollichen
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.05.2001
Anzahl Nachrichten: 1086

geschrieben am: 30.08.2003    um 08:52 Uhr   
hallo rayko:)thanks für die post

ist doch klar das die behindertenparkplätze nicht größer sind , die größeren sind ja auch für frauen mit kindern im kindersitz nötig, weil die sonst ihre kinder nicht raus bekommen.komisch bei mir ging das noch bei den normalen parkplätzen g liegt vl auch an dem denken was die ergebnisse der pisa studie verursacht hat oder am immer dickerwerden der menschheit schon von baby beinen an.;)

nichts gegen dicke, aber wenn man sich mal so umschaut ......
aber man muss sich doch echt wundern warum sie so und nicht anders handeln, daher stelle ich mir die frage wieviele wirklich körperlich behinderte täglich keinen wirklich benötigten behinderten parkplatz bekommen weils keinen oder nicht ausreichende gibt.
wenn jemand weiss wo man sowas nachlesen kann bitte mal eine addy hierlassen würds echt gern mal wissen, noch dazu wenns im forum nun öfter mit ein thema ist

Polli
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_einsame
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.03.2001
Anzahl Nachrichten: 252

geschrieben am: 30.08.2003    um 14:52 Uhr   
@Polli Würde nicht sagen, dass ich einsam bin, zumindest nicht im Moment. Doch ich glaube jeder fühlt sich irgendwann mal einsam und verlassen.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Pollichen
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.05.2001
Anzahl Nachrichten: 1086

geschrieben am: 30.08.2003    um 18:21 Uhr   
nö einsame bin bei dir ;)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Robin_Hood
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.08.2003
Anzahl Nachrichten: 1143

geschrieben am: 30.08.2003    um 23:29 Uhr   
(zitat)wieso haben die meisten immer nur Vorurteile? die sollten doch erstmal die person richtig kennen lernen bevor sie sich eine meinung von der person bilden. ich meine ohne eine person zu kennen, darf ich doch auch kein urteil über die person bilden, da ich nichts von der person weiß.

meine frage was haltet ihr von Vorurteilen oder wart ihr selber schon mal davon betroffen?
(/zitat)

nur wer frei von sünden ist darf den ersten stein werfen ;)

ich glaube dir NICHT, dass du noch keine vorurteile hattest/hast, nein, die meisten merken nicht einmal, dass sie voll voller vorurteile sind (geile konstelation *g*). das is irgendwie im unterbewusst sein. wenn deine eltern nazis sind, wirst du von anfang an als nazi aufgezogen, irgendwann beißt sich das so fest, da kannste nich mehr anders handeln. genauso ist es bei punks, metallern, normalos, bonzen etc. *kotz* ;)
ich streite gar nicht ab, dass ich keine vorurteile habe, z.b., dass ich die onkelz scheiße finde, dabei hab ich noch lange nicht alle lieder gehört. aber ich versuche vorurteile, auf ein mindestmaß zu reduzieren. was andere nicht tun, z.T. auch nur, weil es niemand ihnen sagt, nunja, mir ist es größtenteils egal, was andere denken.
klar, bin ich von vorurteilen betroffen. trage ich schwarze sachen, hab mal ein petri-kreuz an, bin ich satanist, am übernächsten tag bin ich dann punk, dann normal etc., das haben wir größtenteils unter anderem (*g*) auch den ganzen mode-verkäufern zu verdanken (new-yorker, miss sixty (oder so ähnlich) usw.)das lässt sich jetz auch noch hundertmillionen sätze weiter fortsetzen, aber ich denke, das ist bsp. genug, außerdem binsch besoffen *g



†ich lebe in einer traumwelt†

>psychoterrorist<
  Top
"Autor"  
Nutzer: rayko
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.08.2002
Anzahl Nachrichten: 311

geschrieben am: 01.09.2003    um 02:48 Uhr   
Polli, da shört sich an als wäre es eine "behinderung" ei Kind, Baby zu haben.....

Da kann mna sich wirklich fragen wer schwerr zu tragen ist.... ausgewachsenes Kind oder baby....


JD "wayko"
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_einsame
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.03.2001
Anzahl Nachrichten: 252

geschrieben am: 01.09.2003    um 11:44 Uhr   
Polli, danke, dann kann ich mich ja glücklich schätzen.

  Top
"Autor"  
Nutzer: Pollichen
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.05.2001
Anzahl Nachrichten: 1086

geschrieben am: 01.09.2003    um 20:34 Uhr   
tja rayko scheint so.
hätte ich aber nie so erfunden oder verglichen.
das waren andere die mutter und kind als wichtiger befanden wenns um die bequemlichkeit geht..
  Top
"Autor"  
Nutzer: rayko
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.08.2002
Anzahl Nachrichten: 311

geschrieben am: 02.09.2003    um 09:05 Uhr   
Da HabenŽs wir es wieder ;)


Ignoranz?


oder doc Voruurteile, weil sie meinen sie wären "schlechter" dran?

JD "wayko"
  Top
"Autor"  
Nutzer: Pollichen
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.05.2001
Anzahl Nachrichten: 1086

geschrieben am: 05.09.2003    um 12:03 Uhr   
langweiltz sich
  Top
"Autor"  
Nutzer: Woelfin007
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.03.2006
Anzahl Nachrichten: 2413

geschrieben am: 10.09.2003    um 21:14 Uhr   

Marlooooo, wo bist du denn die ganze zeit? hab jetzt ne neue icq nummer... und wie ist eigentlich deine???

bis bald mal!!!!! kannst dich ja melden
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_Hansdampf
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 09.11.2003
Anzahl Nachrichten: 566

geschrieben am: 11.11.2003    um 00:25 Uhr   
Der Threat ist zwar schon asbach aber vieleicht kann ich noch was schreiben Ich denke Vorurteile sind doch wenn man alle über einen kamm scherrt um bei den Behinderten zu bleiben wenn sich einer schlecht benimmt hei0ßt es gleich "DIE BEHINDERTEN" oder wenn einer vergünstigungen hat "DIE bekommen alles in den Arsch gesteckt erst mal nachdenken und nach dem warum fragen -Behindertenparkplätze das ich nicht lache die sind doch wohl ehr die Außnahme und wenn es welche gibt meist blockiert von einem Nichtbehinderten hi auch ein Vorurteil man sagt was was man nicht genau weiß so ich glaube ich habe jetzt genug Blech geredet
Geändert am 11.11.2003 um 00:31 Uhr von Hansdampf
  Top
"Autor"  
Nutzer: djcole
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 09.01.2001
Anzahl Nachrichten: 464

geschrieben am: 11.11.2003    um 13:56 Uhr   
sers mmchen irgendwie bin ich in letzter zeit davon betroffen und ehrlich gesagt finde ich das zum k*****
aber naja irgendwie muss es ja immer solche idioten geben aber werd versuchen mich nicht unterdrücken zu lassen

der betroffende cole
muh du bist ne kuh ja das meine sig was dagegen ?

  Top
"Autor"  
Nutzer: djcole
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 09.01.2001
Anzahl Nachrichten: 464

geschrieben am: 11.11.2003    um 13:56 Uhr   
sers mmchen irgendwie bin ich in letzter zeit davon betroffen und ehrlich gesagt finde ich das zum k*****
aber naja irgendwie muss es ja immer solche idioten geben aber werd versuchen mich nicht unterdrücken zu lassen

der betroffende cole
muh du bist ne kuh ja das meine sig was dagegen ?

  Top
"Autor"  
Nutzer: Sneaky_Pie
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.09.2002
Anzahl Nachrichten: 275

geschrieben am: 11.11.2003    um 18:14 Uhr   
Jetzt mal zum Punkt Behindertenparkplätze allgemein: laut meinem Fahrlehrer dürfen einen solchen Parkplatz ausschließlich Blinde und Rollstuhlfahrer benutzen.


Ich hab noch keinen Blinden Auto fahren sehen.
  Top
"Autor"  
Nutzer: rayko
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.08.2002
Anzahl Nachrichten: 311

geschrieben am: 11.11.2003    um 19:32 Uhr   
weisste WIE viele sich daran nicht halten? und der Polizei ist es ja auch egal, egal ob ein behindertenausweis vorliegt oder nicht.

Blindenparkplätze= sollen Blinde irgendwoe aussteigen wo sie mit der tür sofort das nächste auto verschrotten?...

  Top
"Autor"  
Nutzer: MarlboroMan
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 13.11.2001
Anzahl Nachrichten: 714

geschrieben am: 11.11.2003    um 21:12 Uhr   
(zitat)Jetzt mal zum Punkt Behindertenparkplätze allgemein: laut meinem Fahrlehrer dürfen einen solchen Parkplatz ausschließlich Blinde und Rollstuhlfahrer benutzen.


Ich hab noch keinen Blinden Auto fahren sehen.(/zitat)

blinde dürfen/können auch kein auto fahren, aber der blinde bekommt trotzdem einen behindertenausweiß mit dem auf diesem parkplatz geparkt werden darf. er muss halt jemand finden wo ihn rum fährt
Wer möchte sucht Möglichkeiten und wer nicht möchte sucht Gründe!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Afroangel
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 16.04.2002
Anzahl Nachrichten: 16

geschrieben am: 12.11.2003    um 15:42 Uhr   
Dadurch das ich farbig bin, kenne ich Vorurteile sehr gut. Ein typisches ist zum Beispiel: Ich musste vor kurzem zum Finanzamt. Ich ging zur Information um etwas zu fragen und mir wurde ein unfreundliches "Was du wollen" entgegengeschmettert. Als ich dann anfing mit "Schönen guten Tag, ich brauche bitte eine Auskunft über..." kam "ach..du sprechen, eh Sie sprechen Deutsch!?"
Tja sowas ist bei mir Alltag. Ich hasse Vorurteile jeglicher Art und ich ärgere mich immer wieder, wenn ich bei mir selbst welche entdecke. Ich denke, das einzige, was man tun kann ist an sich zu arbeiten.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Robin_Hood
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.08.2003
Anzahl Nachrichten: 1143

geschrieben am: 13.11.2003    um 17:32 Uhr   
*frinz* meine letzten zwei erlebnisse z.t. vorurteile:

ich, ausnahmsweise, weil ich mal nicht zu faul war, meine fingernägel schwarz lackiert, so ein "asi" (sah aus wie steve orkel): "und du, du bist ja auch ne tunte"
ich hab zuerst gar nich gerafft, was der meint, bis er sagte:
"du hast schwarze fingernägel"
die antwort eines klassenkameraden (ich hab immernoch nich so gepeilt was abgeht *gg*)
"ne, das hat eher was mit seiner religion zu tun!"
AAAAAAAh, 1, 2, sek. und ich musste so anfangen zu lachen! dann bin ich in die cafeteria gegangen und hab mir 'n kakoa gekauft!

2. bsp:
ich sitz im i-net-cafe, spiel cs, kenn die mapnamen natürlich nich, wer solln die sich merken? da kommt mein spiel"partner" und sieht mich (wir saßen davor gegenüber, durch pcs nix gesehn) und ich hatte mich geschminkt an den augen, halt schwarz und relativ dick.
"wie jetz, schwarz?"
"was?"
"ja, schwarz, gothik oder was?"
"äh, ne, aber egal!"
"achso"

...
und wie oft werd ich schräg angeguggt etc ...

aber unsereins lächelt nur darüber und "grüßt lächelnd mit einem "guten tag" zurück" ;)


~Kindheitsträume~
  Top
"Autor"  
Nutzer: MarlboroMan
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 13.11.2001
Anzahl Nachrichten: 714

geschrieben am: 18.11.2003    um 07:41 Uhr   
mit tränen in den augen diese antwort schreibt

und wieder an einer person getäuscht, muss aber dazu sagen das diese vorurteile wo ich gehört habe im nach hinein gepasst haben. nur ich war wohl blind durch die liebe.
Wer möchte sucht Möglichkeiten und wer nicht möchte sucht Gründe!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Robin_Hood
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.08.2003
Anzahl Nachrichten: 1143

geschrieben am: 18.11.2003    um 14:08 Uhr   
life sux
und wir könns ändern, tut mir leid für dich, egal was passiert is, auch wenn ich dich nich kenne!
  Top
"Autor"  
Nutzer: alienbecci
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.05.2002
Anzahl Nachrichten: 10379

geschrieben am: 29.11.2003    um 21:28 Uhr   
(zitat)mit tränen in den augen diese antwort schreibt

und wieder an einer person getäuscht, muss aber dazu sagen das diese vorurteile wo ich gehört habe im nach hinein gepasst haben. nur ich war wohl blind durch die liebe.(/zitat)


Tobischatzi irren ist menschlich und das einzige was wirklich schlimm war, ist das Du andere, die Du eigentlich besser kennen solltest als die betreffende Person, vergessen hast. Oder anders gesagt: Hängen lassen hast.... Ich hoffe du hast aus dieser Erfahrung gelernt, das wir Dich mögen und nur Dein Bestes wollen, nicht das es DIr schlecht geht...

Ich hab Dich immernoch lieb Kleiner

becci
  Top
"Autor"  
Nutzer: _younes_
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 12.11.2002
Anzahl Nachrichten: 223

geschrieben am: 30.11.2003    um 18:24 Uhr   
(zitat)wieso haben die meisten immer nur Vorurteile? die sollten doch erstmal die person richtig kennen lernen bevor sie sich eine meinung von der person bilden. ich meine ohne eine person zu kennen, darf ich doch auch kein urteil über die person bilden, da ich nichts von der person weiß.

meine frage was haltet ihr von Vorurteilen oder wart ihr selber schon mal davon betroffen?(/zitat)

Marlboro Man, Vorurteile sind menschlich jeder hat sie. Auch Du. Sie basiert auf persönlichen Erfahrungen. Es ist wichtig, sich nicht von ihnen leiten zu lassen. Versperren kannst du dich ihnen nicht.

_younes_
  Top