Auf den Beitrag: (ID: 58411) sind "95" Antworten eingegangen (Gelesen: 12604 Mal).
"Autor"  
Nutzer: cocolores_pg
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.09.2013
Anzahl Nachrichten: 15

geschrieben am: 07.05.2018    um 21:55 Uhr   
Zitat von Taxi: "Es geht schlichtweg darum, einen vernünftigen Umgang zu pflegen."

In diesem Satz steckt alles und mehr müsste nicht gesagt werden.


Allerdings wenn ich schon ein 2. mal etwas poste ... dann gebe ich auch eine Antwort darauf ob z.B. TT sich aufgrund etwaiger Dinge in diesem Chat so daneben benehmen würde. Nein, der war schon vorher so. Einige, die aus dem PG kamen, haben vor ihm gewarnt und haben hier dafür gut ein auf dem Kopp bekommen (von den Usern, nicht von den OP's). Werde meinen ersten Abend hier nicht vergessen... Sei es drum.
Ich für meinen Teil hoffe, dass er für seine Hetztiraden irgendwann mal belangt wird. So nach 7, 8, 9 Jahren muss es auch mal außerhalb von Chats auffallen.






  Top
"Autor"  
Nutzer: verbalerotik
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 16.03.2006
Anzahl Nachrichten: 153

geschrieben am: 07.05.2018    um 22:34 Uhr   
Zitat von: cocolores_pg
...
Allerdings wenn ich schon ein 2. mal etwas poste ... dann gebe ich auch eine Antwort darauf ob z.B. TT sich aufgrund etwaiger Dinge in diesem Chat so daneben benehmen würde. Nein, der war schon vorher so. Einige, die aus dem PG kamen, haben vor ihm gewarnt und haben hier dafür gut ein auf dem Kopp bekommen (von den Usern, nicht von den OP's). Werde meinen ersten Abend hier nicht vergessen... Sei es drum.
Ich für meinen Teil hoffe, dass er für seine Hetztiraden irgendwann mal belangt wird. So nach 7, 8, 9 Jahren muss es auch mal außerhalb von Chats auffallen.


Mmmkay, danke für die Info, ich bin relativ neu und eher unwissend zu diesem Thema, wollte das mal vorsichtig für mich hinterfragen... hat sich dann wohl erledigt. War auch nur ein mickriger Gedankenzug. Ein Strohhalm, um zu verstehen warum das so ist und manche weiterhin zu ihm halten.

Zitat von Taxi: "Es geht schlichtweg darum, einen vernünftigen Umgang zu pflegen."

In diesem Satz steckt alles und mehr müsste nicht gesagt werden.


Ach, Coco, wenn es nur so einfach wäre :-( ... du musst zugeben, dann steckt da wirklich extrem viel in diesem Satz bzw. dahinter. Außerdem ist doch schon alles versucht worden, auch mit solch simplen Sätzen
Nun denn, ihr macht das schon, viel Erfolg :-)
Im Leben kommt es darauf an Hammer oder Amboß zu sein, aber niemals das Material dazwischen... @Mitläufer, Menschen ohne Meinung

Sei ohne Furcht im Angesicht deiner Feinde; sei tapfer und aufrecht auf das Gott dich lieben möge; sprich stets die Wahrheit, auch wenn dies den eigenen Tod bedeutet; beschütze die Wehrlosen; tue kein Unrecht. Dies ist dein Eid!

Jederzeit loyal, royal :)

And all the roads we have to walk are winding...

Ich glaube, dass die einzig wahre Religion darin besteht, ein gutes Herz zu haben.

Einfach mal aufhören Scheiße zu sein *zuck
  TopZuletzt geändert am: 07.05.2018 um 22:35 Uhr von verbalerotik
"Autor"  
Nutzer: cocolores_pg
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.09.2013
Anzahl Nachrichten: 15

geschrieben am: 07.05.2018    um 22:57 Uhr   
Ohne weitere Worte:


Zitat von Taxi: "Es geht schlichtweg darum, einen vernünftigen Umgang zu pflegen."



  Top
"Autor"  
Nutzer: Taxidriver05
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.07.2012
Anzahl Nachrichten: 106

geschrieben am: 07.05.2018    um 23:37 Uhr   
Ach verbi...

Es geht hier doch nicht darum, sich auf eine Seite oder gegen eine Seite zu schlagen.
Ganz genau DAS ist der Punkt. Es ist faktisch unmöglich, dass sich jeder mit jedem versteht. Das ist auch nicht Sinn der Sache. Konflikte und Differenzen wird es immer geben.

Und was meine Haltung betrifft: Ich bin alleine schon von Berufs wegen täglich damit konfrontiert mit Konfliktsituationen umzugehen und Situationen sachlich zu beurteilen.
Und ich pflege für mich einen grundsätzlich diplomatischen Umgang. Das kann mitunter auch für Leute gelten, die hier CV haben. Für mich persönlich gilt, wer sich benimmt, der ist hier bei CW gern gesehen. Wer sich hier aber daneben benimmt, der sollte gehen.

Ich hatte mitunter auch interessante Konversationen mit TT gehabt (und diese waren nicht politisch).
Da er sich aber offenbar mit seiner demagogischen Schine wohl mehr Beliebtheit verspricht, hat er sich auch für mich disqualifiziert.
Dass inzwischen auch konsequent durchgegriffen wird, auch wenn besagte Chatter sich auch unauffällig im Chat bewegen, hat für mich anfänglich für etwas Verwirrung gesorgt, erscheint mir inzwischen aber auch plausibel. Ich denke, inzwischen nicht mehr, dass die Verantwortlichen hier einfach weg schauen. Das können sie gar nicht, da sie sich sonst selbst auf dünnem Eis bewegen würden. So viel Rechtsverständnis traue ich den Admins sehr wohl zu.

Und ich lese sehr wohl jeden Beitrag hier sehr aufmerksam. Immerhin hab ich diesen Thread ja auch eröffnet.
Dennoch muss ich leider feststellen, dass deinen letzten Posts mehr oder minder "verbales Mobilmachen" zu entnehmen ist. Das ist aber nicht Sinn der Sache.

Um Noch einmal SeFi ins Spiel zu bringen... (Sorry, Sefi...)
Auch mit ihm hatte ich schon so manche hitzige Diskussion, die nicht immer sauber verlief. Dennoch ließ es sich zumeist immer irgendwie klären.
Und hier gibt es zweierlei Optionen. Entweder ein sachliche, faires Gespräch oder Ignorieren.

Aber hier immer wieder alte Sachen hervorzubringen, macht es nicht besser...
Nochmals: Argumente werden durch Wiederholung nicht aussagekräftiger.

Und was meinen Umgang mit denen betrifft, die die "personae non grata" supporten, ist immer noch meine Sache. Ich sehe das sehr wohl differenziert. Das handhabe ich durchaus auch im realen Leben so diplomatisch.
Denn persönliche Befindlichkeiten (negativer Natur) die ich selbst mit bestimmten Leuten habe, kann ich nicht anderen aus meinem Umfeld zum Vorwurf machen. Ein Jeder macht mit einem anderen Menschen unterschiedliche Erfahrungen. Sowas ist nicht immer einfach. Meiner Ansicht nach aber für alle der diplomatischste Umgang.

Deine Gedanken in allen Ehren... Und du weißt, dass ich in vielen Punkten durchaus auch zustimmend nicken würde.
Aber auch du solltest vielleicht einmal in dich gehen und dich Fragen, womit einem guten Miteinander mehr gedient ist. Mit dem Versuch, einen vernünftigen Umgang im Chat zu realisieren, oder hier im Forum die Konfrontation zu suchen. You have the choice...!

Im Übrigen habe auch ich für mich bereits registriert, dass die Diskussion auch einen positiven Effekt auf die OPs hat. Denn es wird sehr wohl bewusster gehandelt, was gewisse Maßnahmen betrifft. Das kann ich nur begrüßen und da möchte ich auch keinen OP von ausnehmen.

Ich denke, der Chat kann nur dann besser werden, wenn wir ALLE bereit sind, auch voneinander zu lernen. Manchmal auch von denen, die wir nicht unbedingt mögen.

Denn glücklicherweise hat CW immer noch etwas, was diesen Chat von anderen unterscheidet. eine nicht zu verachtende Historie und die langjährige Chaterfahrung eines jeden Einzelnen. Und genau DAS ist auch das Kapital, was sich diese Community zu Nutze machen sollte. (Das gilt im Übrigen genauso auch für die Neuzugänge von PG oder anderen Plattformen.)

Einfach mal kurz innehalten und drüber nachdenken... ;)
  Top
"Autor"  
Nutzer: verbalerotik
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 16.03.2006
Anzahl Nachrichten: 153

geschrieben am: 08.05.2018    um 00:14 Uhr   
Nun gut, bin auch nur ein Mensch, und gewiss nicht immer einfach oder perfekt. Ich nehme das jetzt einfach mal so hin.

Wenn Besserung in Sicht, oder zu erkennen ist, dann freut es mich sicherlich für alle Beteiligten bzw. User !

Habe vorhin mal kurz meine damaligen Posts im Blanker Hohn Thread aus 06/2017 überflogen... es las sich vieles ähnlich.

Ich wünsche euch alles Gute... was mich betrifft, habe ich eine Entscheidung getroffen.
Im Leben kommt es darauf an Hammer oder Amboß zu sein, aber niemals das Material dazwischen... @Mitläufer, Menschen ohne Meinung

Sei ohne Furcht im Angesicht deiner Feinde; sei tapfer und aufrecht auf das Gott dich lieben möge; sprich stets die Wahrheit, auch wenn dies den eigenen Tod bedeutet; beschütze die Wehrlosen; tue kein Unrecht. Dies ist dein Eid!

Jederzeit loyal, royal :)

And all the roads we have to walk are winding...

Ich glaube, dass die einzig wahre Religion darin besteht, ein gutes Herz zu haben.

Einfach mal aufhören Scheiße zu sein *zuck
  Top
"Autor"  
Nutzer: diehaertestePussyEVER
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 11.01.2018
Anzahl Nachrichten: 15

geschrieben am: 28.05.2018    um 00:27 Uhr   
Aha... aha... läuft ja :-)
Ich habe vor den Rest meines Lebens im Licht
meiner Verletzlichkeit und Authentizität zu stehen -

und ich werde jeden umarmen,

der mir dort mutig begegnet... oder halt nicht *g
  Top
"Autor"  
Nutzer: Specktakuleere
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 22.05.2018
Anzahl Nachrichten: 42

geschrieben am: 04.06.2018    um 18:18 Uhr   
Vorab: Diesen Beitrag bitte nicht lesen, wenn ihr ihn gar nicht lesen wollt. (Sorry, aber das konnte ich mir gerade nicht verkneifen :-i )

Aus gegebenem Anlass, auf den ich hier jetzt nicht weiter eingehen muss, möchte und werde, wollte ich diesen Thread einfach nutzen, um auch mal was positives los zu werden.

Ich persönlich finde - und natürlich kann ich nur mein eigenes Empfinden darlegen - dass die Stimmung im Chat in letzter Zeit erträglicher, wenn nicht sogar angenehm ist.
Vereinzelt wurde das Gespräch gesucht, Missverständnisse geklärt und neue Chancen aufgrund unbegründeter Voreingenommenheit vergeben.

Natürlich wird es immer wieder mal Reibereien geben und sicher werden sich auch noch immer nicht alle mögen, aber das ist ja auch nicht zwingend notwendig, so lange man damit vernünftig umgeht.

Und vielleicht schafft es der/die ein/e oder andere ja tatsächlich auch noch, nicht ständig zu sticheln, sich unqualifiziert in Diskussionen einzumischen, wenn man nichts sinnvolles beizutragen hat oder direkt aus dem Nichts los zu "schießen", weil einem die ein oder andere Chatternase einfach nur nicht passt.

Ich bin bestimmt niemand, die die Meinung vertritt, man dürfe nicht sagen, was man denkt, nur muss sowas ja nicht in haltlosen Unterstellungen oder persönlichen Angriffen unter der Gürtellinie stattfinden. Auch muss man nicht permanent jemandem unter die Nase reiben, dass man ihn nicht leiden kann. Unter den meisten Chattern dürften Sym- oder Antipathie mittlerweile durchaus geklärt sein. In diesem Zusammenhang wäre es zudem auch nicht von Nachteil, wenn man auch konsequent zu dem steht, was man sagt und nicht ständig sein Fähnchen im Wind dreht. :-)

Wenn jeder bei sich selbst anfängt und sein eigenes Verhalten auch mal selbstkritisch hinterfragt, sollte es unter erwachsenen Menschen doch durchaus möglich sein, eine grundsätzlich gute Stimmung im Chat herzustellen und zu erhalten. Dürfte machbar sein oder? :)


Eine Sache brennt mir dann allerdings doch noch auf der Seele (also, wenn ich eine hätte /fg):

Vor relativ kurzer Zeit wurde die Vorgehensweise von Moderatoren bei Fehlverhalten im Forum durch Enrique klar definiert und formuliert.
Da bei der Sperrung des Forenaccounts von "Verbalerotik" nichts dergleichen im Vorwege stattgefunden hat (in Form von Verwarnungen oder Beitragslöschungen), wäre eine erklärende Begründung schon wünschenswert.
Auch, wenn diese Bitte aus meinem eigenen Interesse heraus entsteht, weil ich, im Gegensatz zu einigen anderen vielleicht, seine Beiträge immer gern gelesen habe, wäre es doch tatsächlich auch von allgemeinem Interesse, denn, wenn Regeln aufgestellt werden, die dann im Einzelfall plötzlich doch nicht mehr gelten, könnte es ja letztendlich jeden, der hier schreibt, treffen.
Eine Erklärung wäre also echt nett, obwohl ich eine Aufhebung der Sperre natürlich noch viel netter fände, gerade in Anbetracht dessen, dass es sich hier zum Zeitpunkt dieser Sperre eigentlich schon wieder beruhigt hatte.

Edith hatte noch was vergessen:
Natürlich bin ich schon auf die Idee gekommen, Balo selbst zu fragen, aber der weiß auch nichts.

Schätze, ich bin nicht die einzige, die so denkt, und vielleicht sollten die CW'ler, die das genauso sehen, mal ihre süßen, kleinen (oder großen /fg ) Ärsche in der Hose zeigen und sich "laut" dazu äußern, sonst "hört" man nämlich immer nur die, die dagegen stänkern. ;-)


So.. gar nicht mehr so kratzbürstige Grüße

vom Speckdings :-) :-w
"Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen."

(George Orwell - aus dem Nachwort zu "Animal Farm: A Fairy Story", 1945)
  TopZuletzt geändert am: 04.06.2018 um 18:32 Uhr von Specktakuleere
"Autor"  
Nutzer: PrinzessinPoppy
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 16.04.2018
Anzahl Nachrichten: 9

geschrieben am: 04.06.2018    um 19:28 Uhr   
FREE DOM !!!




Quelle : Google Bilder Suche
Die Welt besteht nicht nur aus Cupcakes und Regenbogen, auch aus poppen
  TopZuletzt geändert am: 04.06.2018 um 20:08 Uhr von PrinzessinPoppy
"Autor"  
Nutzer: BornToBeEsel
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.03.2016
Anzahl Nachrichten: 70

geschrieben am: 04.06.2018    um 22:33 Uhr   
Die Toten Hosen - Alles wird gut

Hab' keine Angst vor Dunkelheit,
Frag nicht wohin wir gehen,
Wir stolpern einfach vorwärts,
Durch ein weiteres Jahrzehnt
Mit vollem Bauch und leerem Kopf,
Auf einem Auge blind,
Auf der Suche nach Zufriedenheit
Und irgendeinem Sinn
Wir sind auf dem Weg in ein neues Jahrtausend,
Bald werden Wunder am Fließband hergestellt,
Auf dem Weg in ein neues Jahrtausend,
Über Nacht wird alles anders, eine schöne neue Welt
Mit einem Stein in der Hand
Als Souvenir von der Mauer in Berlin
Klopfen wir an die Hintertür vom neuen Paradies
Es ist ein Reich der Träume, in dem Milch und Honig fließt
In dem alle Menschen glücklich sind und jeder jeden liebt
Wir sind auf dem Weg in ein neues Jahrtausend,
Bald werden Wunder am Fließband hergestellt,
Auf dem Weg in ein neues Jahrtausend,
Über Nacht wird alles anders, eine schöne neue Welt
Mein Horoskop hat es mir erzählt
Und ich weiß des es nie lügt,
Du und ich, wir sind auserwählt, steh auf und komm mit
Wir sind auf dem Weg in ein neues Jahrtausend,
Auf dem Weg, ein Kreuzzug ins Glück
Wir sind auf dem Weg in ein neues Jahrtausend,
Auf dem Weg, es geht nie mehr zurück
Mein Horoskop hat es mir erzählt
Und ich weiß des es nie lügt,
Du und ich, wir sind auserwählt,
Steh auf und komm mit
Wir sind auf dem Weg in ein neues Jahrtausend,
Auf dem Weg, ein Kreuzzug ins Glück
Wir sind auf dem Weg in ein neues Jahrtausend,
Auf dem Weg, es geht nie mehr zurück, nie mehr zurück


(der Song ist auch nach fast 30 Jahren noch aktuell)




  Top
"Autor"  
Nutzer: wNummer101
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 30.05.2017
Anzahl Nachrichten: 58

geschrieben am: 07.06.2018    um 15:30 Uhr   
Also,

Kratzi, ich habe Deinen Beitrag gelesen und auch bis zum Ende und noch weiter.
Und nun habe ich gar keine Lust mir das zu verkneifen.

Die Sache die Dir auf der Seele brennt, unterstütze ich übrigens im vollem Umfang.
Du bist also definitiv nicht die einzige mit dieser Denkweise.
Ich bin dafür und nun äußere mich leider etwas verzögert aber definitiv LAUT.

Ich lese halt auch gerne Beiträge und ab und an, wenn es mir wichtig ist, kommentiere ich sie auch.

Ich wäre also auch ganz klar dafür, dass man die Sperre für Balo aufhebt!

Ich unterstelle auch, dass es wohl keinen wirklichen Grund dafür gibt oder ihn zumindest vergessen hat!
So ist das bei Kleinigkeiten...oft kann man sich im Streit auch hinterher nicht mehr daran erinnern,
worum es eigentlich ging .

Also, mich bitte mit auf die Liste des Free-Balo setzen :-)

Immer noch die "alte"...
Nummi
***Kopf hoch! Sonst kannst du die Sterne nicht sehen***

*Aufgeben ist keine Option*
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sommerlicht
Status: CW-Team
Post schicken
Registriert seit: 08.06.2014
Anzahl Nachrichten: 1769

geschrieben am: 07.06.2018    um 15:37 Uhr   
Zitat von: wNummer101
Ich unterstelle auch, dass es wohl keinen wirklichen Grund dafür gibt oder ihn zumindest vergessen hat!


Hey,

nun, niemand bekommt ohne Grund eine Sperre. Es gab Gründe, die verbalerotik kennt. ;-)

VG.
Sommerlicht
»Ich hab' schon Dinge über mich gehört, die wusste ich selbst noch nicht«
  Top
"Autor"  
Nutzer: wNummer101
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 30.05.2017
Anzahl Nachrichten: 58

geschrieben am: 07.06.2018    um 15:40 Uhr   
Zitat von: Sommerlicht
Hey,

nun, niemand bekommt ohne Grund eine Sperre. Es gab Gründe, die verbalerotik kennt. ;-)

VG.
Sommerlicht
Wenn es sich überschnitten hat,
ihm Gründe mitzuteilen,
nehme ich meinen vorletzten Satz selbstverständlich zurück. :-)

Greets back
wNummer101
***Kopf hoch! Sonst kannst du die Sterne nicht sehen***

*Aufgeben ist keine Option*
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sommerlicht
Status: CW-Team
Post schicken
Registriert seit: 08.06.2014
Anzahl Nachrichten: 1769

geschrieben am: 07.06.2018    um 15:44 Uhr   
Zitat von: wNummer101
Wenn es sich überschnitten hat,
ihm Gründe mitzuteilen,
nehme ich meinen vorletzten Satz selbstverständlich zurück. :-)

Greets back
wNummer101
Er hatte mit mehreren OP's ein Gespräch dazu, somit war das Thema erledigt.


VG.
Sommerlicht
»Ich hab' schon Dinge über mich gehört, die wusste ich selbst noch nicht«
  Top
"Autor"  
Nutzer: verbalerotik2
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.07.2018
Anzahl Nachrichten: 162

geschrieben am: 14.07.2018    um 13:54 Uhr   
Zitat von: Sommerlicht
Er hatte mit mehreren OP's ein Gespräch dazu, somit war das Thema erledigt.


VG.
Sommerlicht
Das ist so nicht ganz richtig... und das kann ich so auch nicht wirklich stehen lassen.

Es hat NIE ein vernünftiges Gespräch stattgefunden, vielmehr wurde mir gesagt mit mir kann man nicht reden und ich sei unbelehrbar. Diese Aussagen halte ich für diskussionswürdig, vor allem wenn nie ein wirkliches Gespräch stattgefunden hat ?!?! Das sehe übrigens nicht nur ich so...

Ich warte seit 1 Monat auf ein Gespräch mit dem Betreiber wegen meines gesperrten Mainaccounts... es hat nur ein kurzes zwischen Tür und Angel Flüstern gegeben.

Genauso, wie 1,5 Jahre keine Stellung zu gewissen zugesendeten Logs und Mails bezogen bzw. nicht geantwortet wurde. Man hatte sich an sämtliche OPs gewendet, sogar jemandem aus dem Nachbarchat, alles erfolglos und ohne jegliche Resonanz.

Ich hörte es gibt auch noch andere User, die dringend mit ihm sprechen möchten.

Wenn ich richtig hörte... wNummer101, Herzlos und Taxidriver05, könnte mir vorstellen da gibt es noch einige mehr, sollte aber erstmal reichen, um gewisse verdrehte Tatsachen richtig zu drehen ;-)

Ich würde diesen Usern gern den Vortritt lassen, und habe vorerst nichts mehr dazu zu sagen :)

Vielleicht wäre es ja mal hilfreich sich andere Stimmen von anderen Usern einzuholen, um einige Vorurteile und falsche Informationen, die hier einseitig von einer bestimmten Person and mates über Monate hinweg verbreitet wurden

Versuchts doch einfach mal... Versuch macht klug... :-)
Ein schlauer Mensch holt sich immer mehrere Meinungen ein, und am Besten von beiden Seiten, bevor er solche Entscheidungen trifft.


Btw... Feel free and comment... Leute wie Zonk oder Figgi sind auch gerne gesehen :-)



Ich bedauere sehr, dass immer mehr User wegen der Art und Weise wie man hier Dinge regelt den Chat verlassen, auch 2 sehr kompetente OPs nicht mehr im CW Team sind !

Vielen Dank für euren Einsatz an dieser Stelle !!! Ihr werdet fehlen...




LG
Dom



P.S: Btw, es hat auch nie wirkliche Verwarnungen oder gelbe Karten gegeben, geht ja wohl auch kaum ohne Gespräch :-)

P.P.S: Es wurden haufenweise Mails geschrieben, Logs gespeichert und weitergeleitet, Meinungen eingeholt, um gewisse Thesen ganz klar zu bestätigen !!!
Dabei ging es lediglich immer um das Wohl von Chatworld und der Allgemeinheit, die Art und Weise, wie gewisse User hier chatten, dazu wurde hier auch mehr als genug gesagt...


Als ich aus dem Dunkel des Kinos in das helle Sonnenlicht des Chats hinaustrat... fiel ich um.

Fühlt sich wie Nelson Mandela, Sir Walter Raleigh, Archimedes oder Aleksandr Solzhenitsyn.

Teil' mich auf in tausend Teile, jeder kriegt seine Portion
Bester Mann, guter Vater, treuer Freund, Mamas Sohn
Ja das mach ma' schon, ich übernehme die Organization
Überlebensgroß, Kleinigkeiten perlen an mir ab
Ich fress so lang euren Dreck bis ich Perlen daraus mach'
Immer voraus, volle Kraft, ich kann hellsehen auch bei Nacht
  TopZuletzt geändert am: 14.07.2018 um 14:04 Uhr von verbalerotik2
"Autor"  
Nutzer: Specktakuleere
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 22.05.2018
Anzahl Nachrichten: 42

geschrieben am: 15.07.2018    um 01:33 Uhr   
Alter Finne...

Ich kann nicht so viel fressen, wie ich kotzen möchte... und das will was heißen...

Hier wird mit Usern geredet? Vielleicht, wenn man ganz viel Glück und genügend Vitamin B für sich in Anspruch nehmen darf... ansonsten interessieren die User und ihre Bedürfnisse hier nen Scheiß.

Willkommen bei Chatworld... in der Welt der verlogenen, rückgratlosen Heuchler/innen und Hetzer/innen...

Schade, dass ich nicht von allem, was mir hier geflüstert wurde, Logs oder Screenshots habe, und dass es eh datenschutzrechtlich bedenklich wäre, die hier öffentlich zur Schau zu stellen... die Eskalation im Chat wäre ein interessantes Schauspiel...

Da wird flüsternd Recht gegeben und Verständnis bekundet, um nicht zu schreiben "gelästert", und im nächsten Moment entgegengesetzt gebusselt und geknutscht.

Oder es wird Einsehen geheuchelt und hinterm Rücken dann eben flüsternd weiter gehetzt.

Andere haben sich ganz groß auf die Fahne geschrieben, haltlose Gerüchte über Chatter in die Welt zu setzen, weil einem die Nase gerade nicht passt oder weil man vielleicht abgeblitzt ist.

Und wieder andere suchen nur Beistand, wenn sie selbst mal zwischen die Fronten geraten, halten sich aber gepflegt zurück, wenn andere Unterstützung bräuchten...

Und zu guter letzt die, von denen man Zuspruch und Zustimmung erhalten hat und auf Unterstützung gehofft hat... und die sich dann am Ende doch Schritt für Schritt beschleimter Weise einlullen lassen.
Das sind dann die, von denen man wirklich enttäuscht ist...


Verbalerotik ist der, mit dem man nicht reden kann und der ständig Tatsachen verdreht ?

Ja.. den Eindruck muss es wohl erwecken, wenn die wenigen, die das behaupten, am lautesten brüllen, und die zahlreichen (ja zahlreich, flüsternd traut man sich ja mehr), die das anders sehen, nicht die Traute haben, genauso laut dagegen zu brüllen.

Was glaubt ihr eigentlich, was passieren wird, wenn ihr es tatsächlich schaffen solltet, dass Balo hier verschwindet?

Irgendeine/r von euch wird die/der nächste sein, seid euch da sicher... denn einige hier brauchen einfach immer irgendjemanden, an dem sie ihren eigenen angestauten Frust ablassen können.

In diesem Sinne... viel Glück!
"Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen."

(George Orwell - aus dem Nachwort zu "Animal Farm: A Fairy Story", 1945)
  TopZuletzt geändert am: 15.07.2018 um 01:39 Uhr von Specktakuleere
"Autor"  
Nutzer: verbalerotik2
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.07.2018
Anzahl Nachrichten: 162

geschrieben am: 18.07.2018    um 19:38 Uhr   
200 Clicks in nicht mal 4 Tagen, waow, du bist beliebt, Speckige :-) oder die sind nur wegen mir hier, man weiss es nicht /fg

Bitte bewahre aber Contenance pls :-)


Verweist unauffällig auch auf etliche andere Threads zum selbigen Thema !!! Lesen macht schlau... und Versuch macht klug
Als ich aus dem Dunkel des Kinos in das helle Sonnenlicht des Chats hinaustrat... fiel ich um.

Fühlt sich wie Nelson Mandela, Sir Walter Raleigh, Archimedes oder Aleksandr Solzhenitsyn.

Teil' mich auf in tausend Teile, jeder kriegt seine Portion
Bester Mann, guter Vater, treuer Freund, Mamas Sohn
Ja das mach ma' schon, ich übernehme die Organization
Überlebensgroß, Kleinigkeiten perlen an mir ab
Ich fress so lang euren Dreck bis ich Perlen daraus mach'
Immer voraus, volle Kraft, ich kann hellsehen auch bei Nacht
  TopZuletzt geändert am: 18.07.2018 um 19:40 Uhr von verbalerotik2
"Autor"  
Nutzer: verbalerotik2
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.07.2018
Anzahl Nachrichten: 162

geschrieben am: 06.08.2018    um 22:58 Uhr   
Merkt eigentlich jemand was ?
Als ich aus dem Dunkel des Kinos in das helle Sonnenlicht des Chats hinaustrat... fiel ich um.

Fühlt sich wie Nelson Mandela, Sir Walter Raleigh, Archimedes oder Aleksandr Solzhenitsyn.

Teil' mich auf in tausend Teile, jeder kriegt seine Portion
Bester Mann, guter Vater, treuer Freund, Mamas Sohn
Ja das mach ma' schon, ich übernehme die Organization
Überlebensgroß, Kleinigkeiten perlen an mir ab
Ich fress so lang euren Dreck bis ich Perlen daraus mach'
Immer voraus, volle Kraft, ich kann hellsehen auch bei Nacht
  Top
"Autor"  
Nutzer: Zonk
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 02.12.2006
Anzahl Nachrichten: 255

geschrieben am: 17.08.2018    um 17:16 Uhr   
Zitat von: verbalerotik2
Merkt eigentlich jemand was ?
ja ... es ist unerträglich heiß nachts..

"Wir mussten entweder zur einen oder zur anderen Seite,wenn wir nicht zerrieben werden wollten. Eine neutrale Haltung ... hielt ich ... für unrealistisch!" Dr. Konrad Adenauer (1876-1967)
  Top
"Autor"  
Nutzer: verbalerotik2
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.07.2018
Anzahl Nachrichten: 162

geschrieben am: 19.08.2018    um 02:32 Uhr   
Schaut zur Traute
Als ich aus dem Dunkel des Kinos in das helle Sonnenlicht des Chats hinaustrat... fiel ich um.

Fühlt sich wie Nelson Mandela, Sir Walter Raleigh, Archimedes oder Aleksandr Solzhenitsyn.

Teil' mich auf in tausend Teile, jeder kriegt seine Portion
Bester Mann, guter Vater, treuer Freund, Mamas Sohn
Ja das mach ma' schon, ich übernehme die Organization
Überlebensgroß, Kleinigkeiten perlen an mir ab
Ich fress so lang euren Dreck bis ich Perlen daraus mach'
Immer voraus, volle Kraft, ich kann hellsehen auch bei Nacht
  Top
"Autor"  
Nutzer: verbalerotik2
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.07.2018
Anzahl Nachrichten: 162

geschrieben am: 30.10.2018    um 13:57 Uhr   
Noar.... wie läuft der Chat ? Alles paletti ? Klappt alles ???

LG
THEDOM
Als ich aus dem Dunkel des Kinos in das helle Sonnenlicht des Chats hinaustrat... fiel ich um.

Fühlt sich wie Nelson Mandela, Sir Walter Raleigh, Archimedes oder Aleksandr Solzhenitsyn.

Teil' mich auf in tausend Teile, jeder kriegt seine Portion
Bester Mann, guter Vater, treuer Freund, Mamas Sohn
Ja das mach ma' schon, ich übernehme die Organization
Überlebensgroß, Kleinigkeiten perlen an mir ab
Ich fress so lang euren Dreck bis ich Perlen daraus mach'
Immer voraus, volle Kraft, ich kann hellsehen auch bei Nacht
  TopZuletzt geändert am: 30.10.2018 um 13:58 Uhr von verbalerotik2