Auf den Beitrag: (ID: 15788) sind "88" Antworten eingegangen (Gelesen: 14264 Mal).
"Autor"  
Nutzer: Petra
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 18.03.2003
Anzahl Nachrichten: 3

geschrieben am: 03.11.2004    um 08:38 Uhr   
Es macht mich tiefbetroffen, wie wenig wir doch erahnen können, was in einem Menschen wirklich vor sich geht,wie wenig Hilfe wir weiterreichen können. Ich hatte viel Spass mit "Colchen" gechattet,verdanke ihm ein manches herzensfrohes Lachen wie auch einige menschliche, liebe Worte.Du hattest einen besonders lieben Freund, ....ich verstehe was Dir verloren gegangen ist. Dir alles Liebe......Colpul seinen Frieden, den er sich wohl mit dieser Entscheidung erhoffte........er hinterlässt eine schmerzhafte Lücke... .......Petra.......
Geändert am 03.12.2004 um 22:38 Uhr von Petra
  Top
"Autor"  
Nutzer: Silvi41
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.07.2004
Anzahl Nachrichten: 2

geschrieben am: 03.11.2004    um 09:34 Uhr   
gebe blümli folkommen recht...silvia
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_calaxitus
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 10.10.2001
Anzahl Nachrichten: 2840

geschrieben am: 03.11.2004    um 11:57 Uhr   
auch unbekannter weise mal sein beileid hier lässt
in gedanken wird er immer bei euch sein!
denkt an ihn und er lebt für immer weiter!

cala


Geändert am 03.11.2004 um 11:57 Uhr von calaxitus
  Top
"Autor"  
Nutzer: sabsy
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.08.2001
Anzahl Nachrichten: 24

geschrieben am: 04.11.2004    um 16:04 Uhr   
ich bin ebenso fassungslos. Auch ich kenne ihn aus dem mid-life.
Ein Mensch muß sehr verzweifelt sein. Aber solch ein Mensch versteckt seine Sorgen und Nöte meist, so dass sie für die Umgebung schwer erkennbar sind.

  Top
"Autor"  
Nutzer: dieLuetsche
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.09.2003
Anzahl Nachrichten: 36

geschrieben am: 08.11.2004    um 08:29 Uhr   
Durch die Nacht
Kann mich wieder nich ablenken
Alles dreht sich nur um dich
Ich liege hier und zähl die Tage
Wie viele noch komm, ich weiß es nich
Was hast du mit mir gemacht,
Warum tust du mir das an
Was soll ich noch ändern
Ich komm nur wieder bei dir an
Ich will weg von hier
Doch es scheint egal wohin ich lauf
Das mit dir hört nich auf
Sag mir wann hört das auf
Und ich kämpf mich durch die Nacht
Hab keine Ahnung was du mit mir machst
Ich krieg dich nich aus meinem Kopf und dabei will ich doch
Und ich kämpf mich durch die Nacht
Bin unter Tränen wieder aufgewacht
Ich krieg dich nich aus meinem Kopf und dabei muss ich doch
Alle meine Wünsche
Habe ich an dir verbraucht
Ich kann es selbst nich glauben
Denn nur ich hol mich da raus
Es fällt mir schwer das zu kapiern
Doch irgendwie wird es schon gehen
Alles würde sich verändern, wenn ich dich nich mehr wiederseh
Ich will weg von hier
Doch ich weiß egal wohin ich lauf
Das mit dir hört nich auf
Sag mir wann hört das auf
Und ich kämpf mich durch die Nacht
Hab keine Ahnung was du mit mir machst
Ich krieg dich nich aus meinem Kopf und dabei will ich doch
Und ich kämpf mich durch die Nacht
Bin unter Tränen wieder aufgewacht
Ich krieg dich nich aus meinem Kopf und dabei muss ich doch
..........................

  Top
"Autor"  
Nutzer: Sternschnuppe39
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 03.09.2004
Anzahl Nachrichten: 38

geschrieben am: 09.11.2004    um 05:23 Uhr   
Sprachlos ist.
Werde im Dom eine Kerze für Colpul anzünden.

Sternschnuppe
  Top
"Autor"  
Nutzer: La_Bomb
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 27.05.2001
Anzahl Nachrichten: 181

geschrieben am: 09.11.2004    um 07:25 Uhr   


Friede seiner Seele.

La_Bomb
  Top
"Autor"  
Nutzer: Martina
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 10.07.2003
Anzahl Nachrichten: 1

geschrieben am: 21.11.2004    um 16:14 Uhr   
* es tut mir unendlich leid, habe es erst heut erfahren.....ich finde kaum worte.......drücke leise karin
  Top
"Autor"  
Nutzer: dieLuetsche
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.09.2003
Anzahl Nachrichten: 36

geschrieben am: 03.12.2004    um 18:03 Uhr   
"Die Liebe ist einfach eine ewige Sache..
die Liebe hört nie auf....
schlimmstenfalls das Leben!"

Mein Coli..
heute hättest du Geburtstag gehabt..
aber du bist nicht mehr bei uns..
ich denke immer noch sehr viel an dich..
kannst immer noch nicht fassen..
und es tut immer noch soo weh..
Ich hoffe, da wo du jetzt bist gehts dir gut..
und du bist glücklich.
Ich habe ein Geschenk für dich..auch wenns schwer fällt..
Ich schenk dir ein Lächeln...nur für dich!!

Ich liebe dich..noch immer..für immer..
der Teil von mir, der nur dir gehörte..
den Teil von dir, der nur mir gehörte!!

Deine Lütsche
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_kleinehexe
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 03.12.2004
Anzahl Nachrichten: 762

geschrieben am: 03.12.2004    um 21:09 Uhr   
jedes leben ist mal zu ende, traurig das man es selbst beendet. aber irgendwann sollte man auch wieder zur tagesordnung übergehen. man trauert nicht mit worten sondern mit dem herzen. komisch nur das hier niemand an die fam. gedacht hat. oder bist du die witwe?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Juristin
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 19.12.2003
Anzahl Nachrichten: 1188

geschrieben am: 04.12.2004    um 08:11 Uhr   
(zitat)Antwort von dieLuetsche
vom: 29.10.2004 um 09:08 Uhr
IP: gespeichert
nächste Antwort

Beitrag ändern
Antwort schreiben
Antwort im Zitat schreiben


...ich danke euch für eure Beiträge hier..und auch
für eure Gespräche im Chat..bes. Wiesenfee u. Wüstenblume..
sie haben mir sehr geholfen.
Aber eines ist mir doch sehr wichtig noch zu sagen...
ich wollte mich hiermit nicht wichtig machen..diejenigen
von euch,die mich etwas kennen,wissen,dass das nicht
meine Art ist..ich eher immer still..unauffällig bin im
Chat.Ich wollte nur gerne,dass die,die Wolfgang..
Colpul kannten u.ihn mochten,von seinem Tod erfahren.
Ich kann mir vorstellen,dass ihr genauso sprachlos..fassungslos..entsetzt darüber ward,wie ich.
....und ich weiß auch sehr wohl,dass ich "nur" seine
Chatliebe..Chatfreundin war!!!Aber ich habe Kontakt zu
seiner Frau u.auch zu seinen Kindern.
Von ihnen weiß ich
auch alles ganz genau...wie..wann..warum das alles passierte...und ich trauere mit ihnen ..um ihn.

Karin...Coli`s Lütsche(/zitat)

Wer lesen kann ist klar im Vorteil, Hexe.
Du solltest Dich für dein Post einfach nur in Grund und Boden schämen.
Wenn Du des lesens mächtig wärst, was ich angesichts deines Posts stark bezweifele, hätte Dir auffallen müssen das gestern der Geburtstag von Colpul/Colinor war! Und das man an solchen Tagen grundsätzlich immer an die Menschen denkt, die nicht mehr da sind und die man geliebt hat/ die man liebt, sollte ebenso klar sein, wie die Tatsache das Colpul/Colinor erst knapp 2 Monate nicht mehr am Leben ist.
Das man da aber noch sehr stark trauert, darf Dich nicht wirklich wundern, oder?

Jeder Mensch empfindet Trauer anders.
Sei so gut und lade deinen Dung woanders ab, aber nicht in einem Thread der einem so tollen Menschen gewidmet ist.
Wenn Du darauf antworten magst, mach das per Chatpost, aber nicht hier, darum bitte ich Dich inständig.

Luetsche, ich finde es sehr schön das Du regelmässig an Ihn erinnerst. Es würde mich ehrlich gesagt erschrecken wenn Du das nicht tun würdest. Wünsch Dir ganz viel Kraft. *Drückt und weg ist*
  Top
"Autor"  
Nutzer: sie41
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 13.03.2003
Anzahl Nachrichten: 30

geschrieben am: 04.12.2004    um 09:29 Uhr   
habs bisher ins forum nie was geschrieben.
aber das was kleine hexe von sich gibt, find ich schon hart.
kenne ( sie wozu ich auch nicht besonderem wert lege) oder lütsche nicht,aber jemand so anzugreifen der um einen wie ich erlesen konnte menschen den sie kannte trauert ist nicht fair.
lütsche : lass dich von solchen chatters nicht beleidigen oder dir sonst was einreden. drück dich mal still auch wenn wir uns nicht gelesen haben
gruss
sie
  Top
"Autor"  
Nutzer: dieLuetsche
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.09.2003
Anzahl Nachrichten: 36

geschrieben am: 13.12.2004    um 09:11 Uhr   

"Danke!"..an die, die mich und mein Verhalten hier verstehen....und an die Anderen...
"Entschuldigt!!"..ignoriert es einfach..überlest es...
aber..ich habe noch nie jemanden verloren..für immer verloren..und dann noch auf diese Art und Weise...den ich soo gerne hatte.
Auch jetzt, nach 8 Wochen, komm ich immer noch nicht klar damit..bin ich immer noch nicht durch damit.
1000 Gedanken erinnern mich immer noch an ihn..
nichts ist mehr so, wies mal war.....
  Top
"Autor"  
Nutzer: Annabell36
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 06.09.2004
Anzahl Nachrichten: 22

geschrieben am: 13.12.2004    um 13:06 Uhr   
Liebe Karin,

Du musst Dich auf keinen Fall für Deine Gefühle rechtfertigen oder gar schämen.

Trauere um ihn, irgendwann wirst Du in eine andere Trauephase übergehen und Dich voller Freude an ihn erinnern, weil Du so viel mit ihm gelacht und auch geweint hast. Einfach, weil Du ein Stück seines Lebensweges mit ihm gegangen bist.

Lass Dich in den Arm nehmen und ein bisserl trösten.

Liebe Grüße

Anna
  Top
"Autor"  
Nutzer: dasdozy
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 02.11.2004
Anzahl Nachrichten: 7

geschrieben am: 13.12.2004    um 19:30 Uhr   
ähm ..Hallo...
also im Moment weiss ich nicht so recht was ich sagen soll.
Also ich bin heute das aller erste Mal in den Foren. Und muss gleich sowas schreckliches lesen. Ich habe Colpul nie persönlich kennengelernt....kannten uns quasi nur aus dem Chat..aber wir standen per e-mail in Kontakt schon über viele Jahre und tauschten Musik aus, schrieben uns Weihnachstgrüsse und Neujahrsgrüsse. Jeder der mich aus dem Chat kennt ..weiss das ich einfach nur ein Neutrum bin ...aber das hat Colpul nie gestört...er mochte mich als Mensch.
Ich wunderte mich das er die letzte Wochen nichts von sich hören ließ....nun weiss ich es ..
Meine Erinnerungen an Ihn werden die Lieder sein ..die er mir schickte.

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern,
tot ist nur, wer vergessen wird.



  Top
"Autor"  
Nutzer: KnuxelX
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 11.01.2004
Anzahl Nachrichten: 1

geschrieben am: 19.01.2005    um 22:17 Uhr   
Karin habe gerade erst diese Zeilen von Dir gelesen,und das trifft mich sehr! Ich kann mich zwar nicht in deine Lage versetzen,aber ich kann aus diesen Zeilen sehr viel verzweiflung u. Trauer rauserkennen.Was soll ich mehr sagen wie das es mir sehr aufrichtig leid tut.ch bin auch nur noch gelegentlich in CW.Es gibt keinen Ersatz für einen Freund den man gern hatte u. niemand kann Ihn ersetzen.Aber wenn ich Dir helfen kann Deine Trauer etwas erträglicher zu machen dann lass es mich wissen!


Viele Grüsse Dein Kumpel

Knuxel
  Top
"Autor"  
Nutzer: röööschen
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 07.10.2001
Anzahl Nachrichten: 9925

geschrieben am: 26.01.2005    um 15:05 Uhr   
hmmm... mein beileid...


-=da röÖö=-
  Top
"Autor"  
Nutzer: dieLuetsche
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.09.2003
Anzahl Nachrichten: 36

geschrieben am: 28.01.2005    um 09:48 Uhr   
Mein Coli...

jetzt grade so um diese Zeit..Ende Januar..
vor 2 Jahren haben wir uns im Chat kennengelernt..
wir hatten eine soo schöne Zeit...ich werde sie..
werde dich niiiee vergessen.....

Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände..
und Erinnerungen zu Stufen würden...
dann würde ich hinaufsteigen...
und dich wieder zurückholen!!!!!

Deine Lütsche....
...geht wieder..mit Tränen in den Augen...
  Top
"Autor"  
Nutzer: röööschen
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 07.10.2001
Anzahl Nachrichten: 9925

geschrieben am: 28.01.2005    um 10:16 Uhr   
*mal lutsche lieb knuddelzzz* du musst ihn gar nicht zurückholen lutsche, denn er ist ganz nah bei dir in deinem Herzen und von oben herab möchte er auch nicht das du weinst... er möchte sicherlich dass du glücklich bist.

Liebe Grüße Röööschen
-=da röÖö=-
  Top
"Autor"  
Nutzer: Merlie1
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 30.10.2003
Anzahl Nachrichten: 136

geschrieben am: 30.01.2005    um 10:23 Uhr   
Liebe Karin,

es tut mir so leid für Dich. Auch ich habe erst vor kurzem einen Menschen verloren, den ich mein ganzes Leben vermissen werde. Aber weißt Du, tot ist jemand erst dann, wenn niemand mehr an ihn denkt. Denk an die guten und schönen Zeiten.

Ich drück Dich ganz fest - Deine Merlie
  Top
"Autor"  
Nutzer: dieLuetsche
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.09.2003
Anzahl Nachrichten: 36

geschrieben am: 28.02.2005    um 10:42 Uhr   

So schnell sind die Stunden mit dir vergangen,
jeden Augenblick halte ich nun in meinem Herzen gefangen,
ich schaute noch einmal tief in deine Augen,
um den Moment in mich aufzusaugen,
noch einmal deinen Atem spüren
und dich hemmungslos berühren,
ich spür ein Loch in meiner Seele,
wie zugeschnürt ist meine Kehle,
ob Flucht vor mir oder Sehnsucht nach dir,
ich wünschte mir, du wärst jetzt hier.

Nie mehr deine Stimme hören..
nie mehr deine Hände spüren...

mein Coli..du fehlst mir so....
jeden Tag aufs neue...

  Top
"Autor"  
Nutzer: MrHook
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.02.2005
Anzahl Nachrichten: 47

geschrieben am: 28.02.2005    um 13:00 Uhr   
Herzliches Beileid!
  Top
"Autor"  
Nutzer: _alena
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 30.03.2004
Anzahl Nachrichten: 36

geschrieben am: 28.02.2005    um 14:34 Uhr   
nehme dich einfach mal in den Arm,
weil ich weiß wie es Dir geht ..
  Top
"Autor"  
Nutzer: dieLuetsche
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.09.2003
Anzahl Nachrichten: 36

geschrieben am: 10.03.2005    um 08:45 Uhr   

Mein Colchen...

heute hat wieder die CeBIT angefangen...
und ich denk soo an dich...
du wolltest doch dann wiederkommen!!
Aber..wo bist du???
Du läßt mich alleine...mit meinen Erinnerungen
an die letzte...
und meinen Gedanken an unsere gemeinsamen Pläne
für diese!!
Ich bin so furchtbar traurig...nichts ist mehr wies
mal war....und wird es auch niemals mehr werden...
für mich!!!

1000 Gedanken drehn sich um dich....


  Top
"Autor"  
Nutzer: dieLuetsche
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 25.09.2003
Anzahl Nachrichten: 36

geschrieben am: 21.04.2005    um 10:48 Uhr   
......zuerst zählt man die Stunden..wielange jemand schon tot ist..
und kann es nicht fassen..nicht begreifen..bis heute nicht..
dann die Tage..die Wochen..die Monate..und dann...

17.10.2004 - 17.04.2005
nun sind es schon 6 Monate ...ein halbes Jahr..

21.10.2004 - 21.04.2005
..heute vor 6 Monaten war deine Beerdigung

man sagt..die Zeit heilt alle Wunden..
man sagt..alles braucht seine Zeit..

wozu..wofür???der Schmerz..die Sehnsucht.. hört einfach nicht auf..nie..glaube ich!!

Dich zu verlieren war schon schwer..
dich zu vermissen noch viel mehr!!

für immer....Deine Lütsche
  Top