Auf den Beitrag: (ID: 44350) sind "233" Antworten eingegangen (Gelesen: 58719 Mal).
"Autor"  
Nutzer: diemariekatrin
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 31.07.2008
Anzahl Nachrichten: 264

geschrieben am: 03.07.2016    um 02:01 Uhr   
Hinter Euch stehen 80 Millionen (geschrieben zu gleichnamigen Song von Max Giesinger)

Ich bin immer noch total geflasht ...von diesem unglaublich spannenden Spiel...
manchmal hab ich echt gezittert... es stand für euch doch soviel auf dem Spiel.
so gut begonnen ..hättet direkt zwei Tore verdient...
dann angeblich ein Handspiel...Elfmeter.. unverdient..

Die Italiener haben wirklich alles dran gesetzt...gegen euch zu gewinnen..
Nicht nur Faulspiel und Schwalben, ihr könnt ein Lied darauf singen..
Haben manche direkt unschädlich gemacht.. und mal wieder unschuldig getan..
Ich sag nur " Oper Italia", das Schauspiel hat mir innerlich sehr weh getan..

Endlich gelbe Karten verteilt, nachdem der Schiri lange Geduld mit ihnen walten ließ...
ich hab kein Mitleid mit den Italienern, sie haben meiner Meinung nach solche Siege nicht verdient.
Doch Kompliment: ihre Verteidigungsmauer war schwer zu durchbrechen,
sie haben geschickt gekontert und konnten sich oft damit an euch rächen....

Trotzdem habt ihr gekämpft auf Teufel komm raus, euer Letztes gegeben,
ich hab mir echt gewünscht, es würde keine Elfmeter für euch geben...
denn eure Leistung spricht für sich, so viele Angriffe und trotzdem kein Tor..
das ist nicht gerecht, ihr ward so gut und hattet soviel Pech in einer Tour...

Ihr seid soweit gekommen ..und machtet so ein gutes Spiel...
habt uns soviel gegeben...setzt für uns soviel aufs Spiel....
es fiel nicht leicht, aber ihr schafft das schon :)
denn hinter euch stehen 80 Millionen....


Verlängerung...der Kampf ging weiter...ihr bestimmtet hauptsächlich das Spiel..
Boateng und Hummels hielten hinten die Mauer, doch die Italiener brandmarkten sie...
Durchgehend im Angriff haben nicht nur Khedira, Müller, Özül, Schweini und Gomez alles gegeben,
schön zu sehen war, wie Draxler und Kimmich den Italienern so manches Rätsel aufgeben....

UNSER TRAINER hat Gott sei Dank in vielen Spielen einen guten Riecher ...
und deshalb die schönsten Alternativen und Kombis an Spielern... :)
Die Presse sollte langsam aufhören, dauernd nur Fehler zu suchen und mal loben..
mein Gott, wir müssen nicht immer nur fordern, wir waren doch schon mal oben...

Im Elfmeter-Schießen habt ihr es letztendlich geschafft...
soviel Schüsse daneben, trotzdem habt ihr die MACHT
soviel gezittert und trotzdem die Italiener besiegt....
und gut ist, dass dies nicht nur an NEUER liegt :)

Ihr seid schon soweit gekommen....mach echt gute Spiele..
so gut wie ihr seid..so gibt es Gott sei Dank nicht viele
ihr denkt, es ist nicht leicht, doch ihr schafft es meiner Meinung nach schon...
denn hinter euch stehen soviel Herzen...weit mehr als 80 Millionen ;)


Ich würd mir für Müller ne neue Nr. statt der 13 wünschen...er hat so gut gepielt..
der Elfmeter ging wie bei Schweini und ... daneben, das haben alle drei nicht verdient..
Ich drück Ihnen echt die Daumen, dass sie ihre Chancen bald noch bekommen...
was wäre das Team ohne sie, es wär bestimmt nicht soweit gekommen...

Mats Hummels..und Boateng haben bei mir so manches Stein im Brett.. sie spielen so genial..
und auch die neuen...Draxler, Kimmich und Co.. spielten frisch und phänomenal...
Schweini ist für mich immer noch der Anker der Mannschaft und Strippenzieher..Lenker..
und nicht nur strategisch ein Genie, sondern auch im Toreschießen Mittellinie echt der Henker ;)

Müller so verspielt und wirklich unglaublich in Variationen, wie der Ball ins Tor gerät..
Ihm hat Gott wirklich ein glückliches Händchen,Füsschen mit in die Wiege gelegt ;)
Neuer war total cool, was sein Tor anbelangt...
dem nimmt so leicht keiner das Ruder aus der Hand...

Ich möchte niemand vergessen, auch Kroos und Hector haben ihr bestes getan...
und nach dem letzten Elfmeter..wird hoffentlich auch die Presse nicht mit Lob sparen ;)
Was wären wir ohne Khedira und Gomez sowie Özül gewesen...
das Team als GANZES ist einfach SPITZE gewesen... lächel


SEID ECHT WEIT GEKOMMEN ;) wisst ihr das schon?? ;)
Es lockt das Halbfinale...euer wohl verdienter Lohn :)
und egal was kommt...ich bin sicher..ihr schafft das schon...
denn ihr seid was besonderes..vergesst nicht...
HINTER EUCH STEHN MEHR ALS 80 MILLIONEN

Link << Max Giesinger EM-Versionen "80 Millionen"
  TopZuletzt geändert am: 03.07.2016 um 02:35 Uhr von diemariekatrin
"Autor"  
Nutzer: diemariekatrin
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 31.07.2008
Anzahl Nachrichten: 264

geschrieben am: 11.07.2016    um 00:49 Uhr   
Gefesselt... (geschrieben zu dem Song Shackled up von Alex Vargas, den ich trotz der hohen Stimme oder gerade deswegen besonders schön finde ;) )

Habt ihr das Spiel von Deutschland gegen Frankreich gesehen?
Ging es Euch wie mir, es fiel manchmal schwer, zuzusehen???
Jogis Team hat fast das ganze Spiel dominiert....
der Schiri sorgte dafür, daß es am Ende doch verliert...grummel
Wie kann man einen Italiener nach dem vorherigen Spiel als Schiri engagieren?
Wenn nicht wir, so sorgt er dann am Schluß dafür, daß wir verlieren.....

Und so gab es Elfmeter und unsägliche gelbe Karten hauptsächlich für uns..
Ich frag mich, was ist an so Entscheidungen des Schiris Bestechung und nicht Kunst?
Habt ihr die französischen Spieler in Einklang mit ihm grinsen und flüstern gehört?
Ich hätte schon ziemlich kurz nach Anpfiff auf ein abgekartetes Spiel geschwört....

Doch dies ist vorbei und was mich wohl fast als einzige heut freut, muss ich sagen,
ist, daß die Portugiesen dabei sind, denn bei denen kann ich mich wirklich nicht beklagen,
sie spielen einen Klasse Fußball und das wunderschön verspielt und fair
statt wie die Franzosen grob und bewusst verletzend, im Inhalt eher leer...
denn wer lieber gegnerische TEAMS fast krankenhausreif hinterläßt,
hat es in meinen Augen nicht verdient, das steht für mich klar fest,
daß er mit groben Spieltaktiken gewinnt anstatt auch bewusst anzugreifen,
zwar ne feste Verteidigungslinie hat, aber sonst außer Griezman nicht viel vorzuweisen.

Viele haben es den Portugiesen nicht zugetraut,
ich jedoch habe diesem Team voll vertraut,
schade, daß man ihrem Trainer so zugesetzt hat,
er hat am Ende alles richtig gemacht... lächel
Die Presse sollte sich bei ihm -finde ich- entschuldigen, statt rumzukritisieren,
wie gut, dass gute faire Teams, die was können, nicht nur verlieren :)

Gefesselt...
haben wohl viele dieses Spiel angeschaut,
Ich habe den Franzosen kein bisschen über den Weg getraut,
wie schön, daß das fairere Team am Ende gesiegt hat,
denn die Portugiesen haben das Spielen zu etwas schönem gemacht...


Ronaldo haben die Franzosen schnell kaltgestellt,
und gehofft, daß damit die Entscheidung für sie ausfällt,
doch Eder hat ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht,
ihr glaubt nicht, wie sehr mich dieses Tor glücklich macht :))

Schon in 2006 kamen die Portugiesen in der WM sehr weit,
das Halblfinale stand schon nach dem Sieg über England bereit...
auch 2010 in der EM wurden sie am Ende durch Spanien besiegt,
ich finde, sie haben es dieses Mal auch endlich mal verdient :))

Gefesselt....
hat uns alle dieses superspannende fesselnde Spiel..
die Portugiesen dominierten und opferten natürlich viel....
dieses Spiel hat nun endlich die bessere Mannschaft gewonnen ...
Portugal hat am ENDE den Pokal verdient bekommen :)


Wir hätten den Sieg gegen Frankreich genauso verdient....finde ich...
ein Halbfinale gegen Island wäre mir lieber gewesen..sicherlich... ;)
denn auch diese Mannschaft hat der EM soviel schönes gegeben,
vor allem aber Teamfähigkeit und den Willen...gemeinsam zu siegen....
ihr Schlachruf wird uns allen lächelnd in Erinnerung bleiben...
man sollte viel mehr spielerisch engagierten Fußball zeigen... :)
Drum sollten wir uns mit und für die Portugiesen freuen...denn nun ist klar,
Verteidigung ist wichtig, aber nicht unbesiegbar

Meinen herzlichen Glückwunsch an Portugal und dies vieltausendmal
ihr habt uns mit eurer Spielvielfalt gefesselt, beeindruckt.. nicht nur einmal :)
Ihr habt eure Fesseln gebrochen den Dämon Frankreich nun endlich besiegt...
und damit bewiesen, daß es noch Siege durch schönen Fußball gibt :)
Bleibt so wie ihr seid...und tribbelt weiter...gebt euch untereinander Spielraum..
für mich ist eure Art zu spielen...schon lange ein besoderer TRAUM



Link
https://www.youtube.com/watch?v=r_7nkIilieI

<< shackled up von Alex Vargas, ein noch unbekannter aber verdächtig guter Song



  TopZuletzt geändert am: 23.09.2016 um 22:14 Uhr von diemariekatrin
"Autor"  
Nutzer: diemariekatrin
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 31.07.2008
Anzahl Nachrichten: 264

geschrieben am: 25.09.2016    um 04:18 Uhr   
Oft gefragt (geschrieben zu gleichnamigem Song von AnnenMayKantereit)

Diese Band hat es mir schon seit längerem angetan.Ihr fragt euch vielleicht, warum?
Ich mag die Stimme des Sängers,aber das ist sicher nicht der einzig wahre Grund.
Sie schreiben authentische,selbst erlebte Texte und das zu guter Musik,
man spürt dabei,daß es einen Zauber hat,der einem sehr viel gibt.

Dieser Song ist einer von vielen,die ich mittlerweile immer mehr mag.
Er berührt mich sehr,denn er schildert wunderbarerweise den Alltag,
den zwischen seinem Elternteil und ihm.über Familie,die immer eine Stütze ist,
von der er sich langsam löst und die ihn sicherlich sehr liebt und arg vermisst...

Ich denk an meinen Sohn,der nun auch diese Wege betritt und mit sich kämpft,
der seinen Weg nun sucht,obwohl ihn trotzdem meine Liebe sanft umfängt.
Ich bewundere ihn auf seinem selbst gewählten Pfad ins Selbständigwerden,
im Gegensatz zum Song möchte ich nicht sorgenvoll, sondern stolz auf ihn werden.

Zuhause bin immer nur ich
und irgendwann bin da nur noch ich.
Mir graut vor diesem Zeitpunkt,denn ich hab ihn so gern bei mir.
Doch er muss seinen Weg alleine finden,damit ich ihn nicht verlier.


Mutter und Vater zu sein ist in der heutigen Zeit ist heutzutage nicht gerade leicht.
Man wünscht sich,daß ein Kind einen guten Weg beschreitet und das nicht nur vielleicht.
Ich habe hoffentlich einen guten Weg gefunden mit Vertrauen und Liebe ohne Limit sowie Herz.
Ich hoffe,er bekommt Selbstvertrauen,positive Rückmeldungen und bitte wenig Schmerz.

Am liebsten würde ich ihn gern beschützen vor allem Unheil dieser Welt,
ihm für immer zeigen,daß die Liebe mehr zählt als alles Geld der Welt.
Entgegen aller Bedenken anderer erlaube ich ihm Motorrad- und Autoführerschein.
Ich möchte,daß er nicht nur Angst hat,sondern lernt,bewusst glücklich zu sein.

Viele Eltern versuchen,mit ständigen Verboten Kinder zu erziehen,zu verbiegen.
Ich versuche,ihm Vertrauen zu schenken und ihn selbst dahin zu kriegen,
seine Grenzen bewusst auszuloten und sich dabei selbst im klaren zu sein:
was ihm nicht gut tut,sollte er lassen,so versteht er und läßt es von selber sein!

Ich hab gekämpft für ihn wie eine Löwin für ihr junges,sein ganzes kurzes Leben!
Ich hoffe sehr er vergisst es nicht,sondern wird es seinen Kindern weitergeben.
Feste Werte,Toleranz und Zutrauen Geborgenheit,Rückhalt,Geduld und Verständnis
sind für mich wichtige Leitlinien und ich hoffe,am Schluß erreicht er die Erkenntnis,
daß ich doch vieles richtig gemacht habe und er belohnt mich mit einem Lächeln,wenn er geht.
Dann hat sich für mich alles voll gelohnt,auch wenn er jetzt seinen Weg in Freiheit wählt :)

Zuhause bin immer nur ich
und irgendwann bin da nur noch ich.
Mir graut vor diesem Zeitpunkt,denn ich hab ihn so gern bei mir.
Doch er muss seinen Weg alleine finden,damit ich ihn nicht verlier..


Ein Kind ist für mich ein Segen,er einem die Augen öffnet für das wirkliche Glück auf Erden..
man sieht durch ihre Augen wieder die vielen kleinen schönen Dinge, die oft vergessen werden.
Wenn wir Erwachsenen einen Teil unseres "eigenen Kindseins" stets bewahren würden,
nähmen wir vielleicht später nicht alles so schwer und bestünden manchmal besser Hürden.

Kinder lernen uns vieles,z.B. wieder im Leben Mut zu haben oder zu fassen,
Dinge auszuprobieren bzw. sich nicht von anderen Meinungen aufquatschen zu lassen.
Kinder denken bunt,statt einfach nur schwarzweiß.Sie nehmen Sonnenstrahlen wahr
und lassen Wärme zu,verteilen sie und sehen vieles anders als wir sehr klar.-lächel-

Ich hab mich oft gefragt,was wohl aus ihm mal später wird.
Ob er sich auf dem oft vergabelten Weg zum Glücklichsein verirrt??
Ich bete und wünsche mir,daß er von seinem Pfad der Träume nie vertrieben wird,
auf daß er sonnige Momente und eine zufriedene,glückliche Zukunft erfährt.

Auf daß er eine Partnerin findet und Freunde,die ihn des Weges begleiten und zu ihm stehen,
nicht nur in leichten Stunden seine Bekanntschaft suchen,sondern auch sonstige mit ihm bestehen.
Ich hoffe,daß er es schafft,sich was aufzubauen und ihn keine finanziellen Nöte ereilen.
Möge Gott ihn vor Krankheit + schweren Tagen beschützen und an seiner Seite verweilen..

dann sei es so:

Zuhause bin dann nur noch ich
und irgendwann besucht er vielleicht mich.
Dann seh ich in seinen Armen kleine Kinderaugen blitzen und höre dieses freie Lachen
und weiß,alles wird gut,weil auch er versteht am Ende,was Kinder mit uns machen :)


https://www.youtube.com/watch?v=TxZMfufRJfo << Oft gefragt - AnnenMayKantereit - ein wunderschöner Song aus Sicht eines fast erwachsenen Sohnes ... ♥ es zeigt viel Herz...

wer noch sonstige Songs mag,folgende Empfehlung

https://www.youtube.com/watch?v=DraA3PUuoQc << Pocahantas
https://www.youtube.com/watch?v=tERRFWuYG48 << Barfuß am Klavier ♥
  TopZuletzt geändert am: 25.09.2016 um 04:24 Uhr von diemariekatrin
"Autor"  
Nutzer: diemariekatrin
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 31.07.2008
Anzahl Nachrichten: 264

geschrieben am: 09.10.2016    um 00:11 Uhr   
Dont be so shy... (geschrieben zu gleichnamigem Song von Imany und Andreas Kümmert)
Beside you ...

Der erste Song steigt schon einige Wochen in den Charts hoch...
wir beide kennen ihn schon einiges länger...das ist unser Fluch ;)
Du bist jetzt siebzehn...und auch das vereint dich und mich...
Schüchternheit, das erste mal Verliebtsein..auch das kenne ich :)

Ich widme dir, meinem Sohn, diesen absoluten Hammersong :)
Und glaube mir, du bist der Knaller, nichts an dir ist "wrong"
Ich wünsch mir so sehr, daß die perfekte Frau deinem Charme einmal erliegt..
und dein inneres Ich mit deinem "Shy-sein" sie wider deines Unglaubens besiegt .. :)

Du bist für mich die absolute Nummer eins...ich bin so schrecklich stolz auf dich...
Würdest du mal Dj, wäre das für mich keine Überraschung, es liegt dir sicherlich...
dein durchtrainierter Hammberbody und dazu dein Gespür für Musik..schon lange im voraus..
du könntest soviel draus machen, wenn du nicht so schüchtern wärst..komm, trau dich raus ... ;)

Dont be so shy..... lächel

Schon lange gibt es eine, die dich mag, genau so wie du bist..
Wenn ich euch zusammen sehe, spür ich, wie schön es ist...
sich so perfekt zu verstehen..dasselbe zu wollen...zusammen zu träumen,
sich perfekt zu ergänzen und zusammen nichts von der Welt zu versäumen ... :)

Ihr seid beide supersportlich, schaut diesselben Filme, spielt dieselben Games, neben ihr..
sprühst du soviel Harmonie, soviel Sanftheit aus...und auch dein Herz lacht zusammen mit ihr..
Manchmal wirkt ihr wie siamesische Zwillinge. Ich kanns kaum glauben, das alles so lückenlos paßt..
Und obwohl du so schüchtern bist, funktioniert es....auch wenn du das manchmal an dir haßt ;)

Beside you....
fühlt sie sich perfekt und sie mag dich wirklich sehr..
Wärst du nicht, wie du wärst, so wäre sie sicherlich nicht hier... :)
Beside her...
fühlst du dich geborgen und es geht dir einfach gut..
ich hoffe, das gibt dir Kraft und auch irgendwann den Mut...

Wenn sie dir eines Tages sagt...Dont be so shy..
Dann küss sie einfach unendlich lange und frag.: Why ;) ???


Insgeheim fühl ich, daß sie auf dich und nicht auf Schmalspurcassanovas steht...
Ich wünsch mir eines Tages, daß du das auch an dir magst...und glücklich zu dir stehst...
Und wenn du dann diesen Song hörst, tanzt du langsam schüchtern auf sie zu...
und sie wird dich verschlingen mit Haut und Haaren...gib es zu ;)

Beside you.... Dont be so shy ;)



https://www.youtube.com/watch?v=qtsLce-kl3Y << Imany - Don`t be so shy

https://www.youtube.com/watch?v=g9Qw0gC2tyI << Andreas Kümmert- Beside you









  TopZuletzt geändert am: 09.10.2016 um 00:12 Uhr von diemariekatrin
"Autor"  
Nutzer: diemariekatrin
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 31.07.2008
Anzahl Nachrichten: 264

geschrieben am: 17.10.2016    um 13:59 Uhr   
Ewig allein
(geschrieben zu gleichnamigem Song von TÜSN , die ich übrigens total fantastisch finde und denen ich zutraue,daß sie iwann mal richtig rauskommen ;), sie haben wahnsinnig viele tolle Songs, die ihr übrigens unten im Anhang findet :) )


Ich kann nicht beschreiben, was diese Band für mich tief im Innern wirklich ausmacht...
beim 1. Song -Schwarzmarkt- , den ich von Ihnen hörte, da hats einfach klick gemacht.
Der Song hat Biss, der Song hat Rockn Roll...
ich find ihn einfach rundum gelungen und toll...

Diesen Song jedoch widme ich jemanden aus diesen Räumen,
denn er begleitet mich unbewusst in meinen sanften Träumen.
Wir sind uns unbändig ähnlich, haben ein ähnliches Temperament.
Fast ist es unmöglich, es ist, als ob man sich ewig kennt.

Und doch sind wir beide von unterschiedlichen Planeten.
wir sind uns innerlich nah....und zünden andauernd Raketen..
Das macht es so passend, dieser Song ist wie für uns gemacht.
Man fühlt sich einerseits geborgen und doch ist ein Funke entfacht.

Schau dich mit meinen Augen an
und seh ..wie schön du bist...
wir beide machen uns gerne voreinander klein...
und doch sind wir nicht wirklich gern allein...


Wir haben beide ein unbändiges Gerechtigkeitsgefühl,
wir sind nicht wie andere hier kalkulierend und innerlich kühl..
wir haben soviel Herz und soviel Wärme in unserem Innern,
es ist für mich,als würd ein Teil von mir sich tief an dich erinnern.

Ich wär zwar nicht gerne du ;)
aber was ich zusammen mit dir tu...
das ist soo ehrlich und tut so verdammt gut.
Es wirkt unwirklich und doch macht es Mut.

Ich weiß nicht, ob du genauso über dies alles denkst.
Wohin du in Zukunft irgendwann deine Schritte lenkst.
Ich finde, wir haben so sehr beide Geborgenheit verdient
und außerdem Treue...und daß uns jemand liebt.

Im Moment verbindet uns Freundschaft und das ist für mich viel...
denn sie ist ehrlich, nicht verlogen oder vorgetäuscht, wenn auch diffizil :)
Wir haben beide Wunden davon getragen...die Welt ist teils gemein...
vielleicht finden wir nicht zusammen..und bleiben ewig allein?

doch darüber möchte ich jetzt nicht nachdenken..denn ich denke an dich..
und ich mein es wirklich ernst damit, wenn ich sage.. ICH MAG DICH
ich schau mir den Song Humboldt und Hannibal an und muss an dich denken,
denn wie sie beide, so sind wir Kämpfer, laß den Mut unser Leben lenken :)

Schau dich mit meinen Augen an
und seh ..wie schön du bist...
du bist was ganz besonderes .. ein ganz besonderer Schatz...den ich hüte..und verberge
du hast Tiefe, Gutmütigkeit, Loyalität und mit deiner Sehnsucht versetzt du für mich Berge....


In mir habe ich noch immer die Zweifel, jeder bleibt für sich allein..
doch im Moment möchte ich einfach nur mit dir zusammen sein.. lächel
auch wenn....es bleibt, wie es ist und jeder von uns bleibt...

EWIG ALLEIN....

https://www.youtube.com/watch?v=munSTRchIC8 << Schwarzmarkt von TÜSN
https://www.youtube.com/watch?v=Twl6oDbVBI4 << Ewig allein von TÜSN
https://www.youtube.com/watch?v=6yQ57IJdH9E << In schwarzen Gedanken ;) von TÜSN
https://www.youtube.com/watch?v=MWBl1_znWXo << Hannibal :) von TÜSN -wunderschöner Song -
https://www.youtube.com/watch?v=PLn9Ujxq4Cs << Humboldt :) von TÜSN ein Song mit - er erinnert uns sehr an uns beide :)
  TopZuletzt geändert am: 17.10.2016 um 22:02 Uhr von diemariekatrin
"Autor"  
Nutzer: diemariekatrin
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 31.07.2008
Anzahl Nachrichten: 264

geschrieben am: 25.09.2017    um 06:02 Uhr   
nimm uns wie wir sind (geschr.zu "take you as you are" von Ragn`bone man)
es hält mich nichts zurück (geschr.zu"there`s nothing Holding me back von Shawn Mendes)

Teil -1-

sorry,daß ich das hier schreiben muss,ich habe grad so wirklich Wut und Frust,
ich seh die Stimmen unserer deutschen Wähler,die Stimmung bewegt sich tiefer mit jedem Zähler.
ich wollte immer stolz auf unser Land sein,auf unsere Liberalität,
doch was ich gerade erlebe,das ist vorhergesagte und geduldete Brutalität.
Wie können in gerade diesem Land so viele Menschen so naiv an soviel Unsinn glauben,
diese Partei auch noch wählen,ihnen trotz all ihrer Sprüche Ihre Stimme anvertrauen??

Ich erlebe Menschen,arm und reich,alt und jung,krank und gesund,in allem jedoch eins,
sie sind mit unserem Land verbunden und bemüht,menschlich füreinander da zu sein.
sie leben Menschlichkeit,setzen sich für soziales Denken und Handeln ein,
sie zeigen, daß wir trotz aller Unterschiedlichkeiten eins NIE sind -allein-

Sie nehmen einander in den Arm und sagen:
Nimm uns wie wir sind.... egal was andere über uns dummes sagen,
glaub ihnen nicht,sondern stelle ihnen lieber kritische Fragen..
Schau deinen nächsten genau an und vorverurteile ihn nicht,auch wenn sie es dir einreden,
steh zu den Schwächeren,statt wie diese arroganten Typen hinterrücks auf sie einzutreten..

Dann seh ich,wie manche die Luft um uns mit ihren Worten verpesten..
sich über uns erheben und probieren,unsere Intelligenz zu testen??
sie schüren Ängste und fangen manchen mit ihren Rattenfängersprüchen ein,
wo bleibt da der Verstand,wieso fallen soviele auf diese faulen Sprüche rein???

Ich weiss, nicht alles ist gut in diesem Land,es ist ok,sich darüber auszulassen,
den Politikern die Stirn zu bieten,auf Ihre Finger zu schauen,aufzupassen,
doch was grad hier passiert,das ist für mich eine Schande.. für unser Land..
ich dachte, Nationalsozialismus wäre aus unserm Denken endlich mal verbannt??

Haben wir nicht genug erlebt,Ungerechtigkeit,Haft und Morde im Dritten Reich?
Dumme Sprüche,die nur Krieg auslösten,die rechte schaltete alles gleich...
bestimmte alleine,sperrte andere ein oder entledigte sich mörderisch ihrer,
und sowas nannte sich überheblich und selbstverliebt "Euer Führer"

Klar sind wir noch lange nicht da angekommen, doch der Anfang ist gemacht,
andersdenkende Politiker bekommen Morddrohungen und anderes überbracht,
Völkisches Denken wird wieder unter die Leute gebracht ,Hass, Wut und Engstirnigkeit,
ich frage euch,wie lange dauert es, bis der Groschen fällt, wann seid ihr endlich soweit??

sorry.. gerade hält mich nichts zurück..
ich gehe bewusst Stück für Stück...
gegen Arroganz, Überheblichkeit und Unmenschlichkeit vor,
ich schließe nicht die Augen, ich sehe Drohungen und Hass pur,
ich zeige darauf und markiere es, so dass es hoffentlich viele erkennen
und diese fremdenfeindlichen, aufhetzerischen Sprüche beim Namen nennen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: diemariekatrin
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 31.07.2008
Anzahl Nachrichten: 264

geschrieben am: 25.09.2017    um 06:03 Uhr   
Teil -2-

nein,es hält mich jetzt nichts zurück,
ich bete für unser freiheitliches Glück..
in einem friedlichen und demokratischen Land weiter zu leben,
für Menschlichkeit einzustehen statt alleinigem Machtstreben
und Hass in diesem Land den Vorrang zu lassen,
ich will nicht,daß Menschen einander so hassen.

Probleme sind in diesem Land dafür da,friedlich gelöst zu werden,sie anzusprechen,
jedoch übergebe ich nicht dieser Meute meine Stimme,damit sie gegen mich sprechen,
Probleme löst man nicht,indem man mit Fingern auf Unschuldige zeigt,statt selbst was zu tun,
Probleme schafft man,indem man sie von sich schiebt und aufhetzt,statt etwas dagegen zu tun.

Russlanddeutsche u.a. kamen einst in dieses Land, mit nichts in den Händen,wir nahmen sie auf,
sie genossen das gleiche Recht wie diese Verfolgten,wir gaben sie damals auch nicht auf,
wir hätten auch denken können, was nehmt ihr uns nun wieder weg,
Angst baut Mauern,legt Mut und Menschlichkeit Steine in den Weg.

Ich wünsche mir unter uns Menschen mehr Verständnis und das Bemühen,andere zu verstehen,
statt vorzuverurteilen,Angst den Vorschub zu geben und den Weg des Unverständnisses zu gehen.
Wir alle können in eine Situation kommen,wo wir Hilfe von anderen dringend nötig haben,
auch bei uns gab es Verfolgung und Länder,die Verfolgte in dieser Zeit aufgenommen haben.

Rechte Sprüche haben auch damals die Probleme der Zeit zu ihren Gunsten benutzt,
die Menschen danach aber nicht glücklich gemacht,sondern unterdrückt und ausgenutzt,
werdet endlich wach und rennt nicht wieder hypnotisiert in euer Unglück hinein,
bietet die Stirn und sagt, so nicht, so will ich niemals sein.. !!!!!

Dann..hält uns nichts zurück..
wir verteidigen unser freiheitliches Gück..
wir halten zusammen,statt einander zu hassen,
wir weisen rechte zurück,statt uns ihnen anzupassen..
wir nehmen uns,wie wir sind,
alte,junge,selbst ein Kind,
wir lächeln uns an und pflegen keine Vorurteile mehr,
wir bilden miteinander ein menschliches,friedvolles,selbstbewusstes Heer

zwei geniale Songs :))

https://www.youtube.com/watch?v=6L8N4hpEbaM< take you as you are v.rag`n bone man
https://www.youtube.com/watch?v=dT2owtxkU8k < there `s nothing holding me back v.shawn mendes
  TopZuletzt geändert am: 19.10.2017 um 02:15 Uhr von diemariekatrin
"Autor"  
Nutzer: diemariekatrin
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 31.07.2008
Anzahl Nachrichten: 264

geschrieben am: 04.08.2018    um 22:44 Uhr   
DU (geschrieben zu dem gleichnamigen Song von Alexander Knappe "DU")

Dieses Lied ist für alle, die von jemand bestimmten träumen,
den sie vielleicht gern um sich hätten, jedoch die Tat versäumen,
dieses Lied ist für alle, denen der Mut fehlt, es auszusprechen, was sie so gerne hätten,
dieses Lied macht all denen Mut, sich zu bewegen und zu sprengen die alten Ketten.....

Gibt es nicht für viele von uns einen Menschen, der uns im Herzen viel bedeutet, dem wir es jedoch nicht oft genug sagen?
Gibt es nicht für viele von uns einen bestimmten Menschen, den wir ganz tief in unserem Herzen in uns tragen?
Oft verbocken wir es oder schaffen es nicht, über unsere Schatten zu springen, unsere Gefühle zu zeigen,
wir ziehen uns in uns zurück, weil wir Angst haben, etwas falsch zu machen und es total zu vergeigen....

DU..
bist das eine, was mich zu etwas ganzem macht, mich erfüllt und ankommen lässt.

DU....
bist der Mensch, der mir tief im Innern soviel bedeutet, mich immer noch erschauern lässt.

DU....
bist der Mensch, mit dem ich durch Dick und Dünn gehen mag,auch wenn es schwierig wird.

DU...
bist derjenige,den ich nie verlieren möchte,auch wenn ich nicht weiß,was in Zukunft passieren wird.

DU.....


Das Leben zu leben ist nicht immer leicht,
welche Sekunden machen uns am Ende innerlich reich?
Es sind die Sekunden, in denen wir nicht funktionieren, aus der Reihe springen,
es sind die Sekunden, in denen wir etwas riskieren, füreinander einspringen...

Wer bringt uns dazu, aus der Bahn zu springen, nicht im Alltag festzukleben?
wer bringt uns dazu, unsere Emotionen ehrlich zu zeigen, wirklich zu leben?
gibt es die grosse Liebe, wenn ja, was bedeutet sie?
oder findet man sie am Ende doch nie?

Wo bist DU.....??
der du mich doch so seltsam berührst?
Wo bist DU...??
der mich von innen wärmt und ins Licht rausführt?
Wo bist DU..???
der mich beschützt, mir Geborgenheit schenkt?
Wo bist DU...???
der mein Leben in ruhige Bahnen lenkt?


Wünschen wir uns nicht alle, irgenwann irgendwo anzukommen?
wünschen wir uns nicht alle, zusammen eins zu sein, einfach vollkommen?
wünschen wir uns nicht alle jemanden, der unvollkommen vollkommen für uns erscheint,
und einen Menschen, der uns in den Arm nimmt, auch wenn man grad weint?

Das Leben ist ein auf und ab, viele Faktoren sind ungewiss,
doch wir haben einen Einfluss darauf, dieses eine ist gewiss,
solltet ihr jemanden kennen,der euch tief im Herzen viel bedeutet,so lasst euer Herz also sprechen.
Eine 2. Chance bekommt man evtl nie wieder und es wird sich am Ende an einem selbst rächen,
wenn man diese Sekunden seines Lebens verstreichen lässt,
deshalb nutzt sie und haltet eure grosse Liebe ganz ganz fest :)


denn ICH und DU....ergibt im NU...nicht nur einen Traum
sondern etwas einzigartiges vollkommenes...…und Vertrauen Raum... :)

https://www.youtube.com/watch?v=uzKULwy17f0 << ein ganz besonderes Lied mit viel Tiefe...
https://www.youtube.com/watch?v=YELX7Jevz40 << "Nur bei dir bin ich sicher" :) v. A. Knappe
  TopZuletzt geändert am: 04.08.2018 um 22:57 Uhr von diemariekatrin