Auf den Beitrag: (ID: 7942) sind "185" Antworten eingegangen (Gelesen: 20005 Mal).
"Autor"  
Nutzer: spirit_de
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.01.2000
Anzahl Nachrichten: 626

geschrieben am: 21.02.2003    um 13:10 Uhr   
Tocotronic

MichaelEnde du hast unser leben zerstört


Ein Lied mehr zur Lage der Nation
Und zur Degeneration meiner Generation
Zur Unentschlossenheit der Jugend
Zur Vedrossenheit der Tugend
Zu meiner aussichtslosen Lage
Und zur Klärung der Schuldfrage

Und darum klag' ich an

Michael Ende nur du bist schuld daran
Daß aus uns nichts werden kann
Du hast uns mit deinen Tricks
Aus der Gesellschaft ausgeXt
Mit den Eltern aller Schichten
Willst du uns vernichten

Michael Ende du hast mein Leben zerstört (4x)

tocotronic

Drüben auf dem Hügel

Drüben auf dem Hügel möchte ich sein
Im letzten Abendsonnenschein

Drüben auf dem Hügel möchte ich warten
Im nassen Gras in unserem Schrebergarten

Ich warte dort auf Dich weil ich Dich mag
An unserem letzten Sommerferientag (2x)

Tocotronic
Wir sind hier nicht in Seattle, Dirk
Sie hat zwei Beine
Und sie hat zwei Augen
Und aus denen kann sie schauen
Und sie schaut zu mir

Und ich bin alleine
Und hab kein Vertrauen
Und kann Melodien klauen
Und sie sagt zu mir

Wir sind hier nicht in Seattle, Dirk
Und werden es auch niemals sein.
Wir sind hier nicht in Seattle, Dirk
Was bildest Du Dir ein
Was nicht ist kann niemals sein

Ich spring über meinen Schatten
Und sie hat gut lachen
Was machst Du denn für Sachen
Was kann ich dafür

Und alles was wir hatten
Und alles was wir machen.
Schätzchen laß es krachen
Und komm zu mir.

Wir sind hier nicht...

Bis wir zusammen sind - bis wir (3x)

Rio Reiser

Wenn ich König von deutschland wär

Jede Nacht um halb eins wenn das Fernsehen rauscht,
leg ich mich aufs Bett und mal mir aus,
wie es wäre, wenn ich nicht der wäre, der ich bin,
sondern Kanzler, Kaiser, König oder Königin.
Ich denk' mir was der Kohl da kann, das kann ich auch.
Ich würd' Vivaldi hör'n tagein tagaus.
Ich käm viel rum würd nach USA reisen,
Ronny mal wie Waldi in die Waden beissen.
Das alles und noch viel mehr
würd' ich machen,
wenn ich König von Deutschland wär.


Das alles und noch viel mehr
würd' ich machen,
wenn ich König von Deutschland wär.


Ich würd' die Krone täglich wechseln, würde zweimal baden,
würd' die Lottozahlen eine Woche vorher sagen.
Bei der Bundeswehr gäb' es nur noch Hitparaden.
Ich würd' jeden Tag im Jahr Geburtstag haben.
Im Fernsehen gäb' es nur noch ein Programm:
Robert Lembke vierundzwanzig Stunden lang.
Ich hätte zweihundert Schlösser und wär' nie mehr Pleite.
Ich wär Rio der Erste, Sissi die Zweite.

Das alles und noch viel mehr
würd' ich machen,
wenn ich König von Deutschland wär.


Das alles und noch viel mehr
würd' ich machen,
wenn ich König von Deutschland wär.










  Top
"Autor"  
Nutzer: _Pipa_
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 18.12.2001
Anzahl Nachrichten: 5315

geschrieben am: 21.02.2003    um 15:49 Uhr   
Good Charlotte - Say Anything

Here I am on my own again and
Awkward silences on the other end
I used to know the sound
Of a smile in your voice
But right now (right now)
All I feel (all i feel)
Is the pain of fighting starting up again

All the things we talk about
You know they stay on my mind (on the mind)
All the things we laughed about
They'll bring us to every time (after time after time)
Don't say a word
I know you feel the same
Just give me a sign
Say anything say anything
Please don't walk away
I know you want to stay
Just give me a sign
Say anything say anything

Some say that
Time changes
Best friends can
Become strangers
But I don't want that
No not for you
If you just stay with me
We can make it through
So here we are again
Same old argument
And now I'm wondering if things will ever change yeah
When will you laugh again
Laugh like you did back when
Make noise til 3 am and the neighbors would complain

All the things we talk about
You know they stay on my mind (on my mind)
All the things we laugh about
They'll bring us through it every time (after time after time)
Don't say a word
I know you feel the same
Just give me a sign
Say anything say anything
Please don't walk away
I know you want to stay
Just give me a sign
Say anything say anything

I'm fallin.. I'm fallin.. I'm fallin down
3x
Down.. down.. down..

Don't say a word
I know you feel the same
Just give me a sign
Say anything say anything
Please don't walk away
I know you want to stay
Just give me a sign
Say anything say anything

(Please.. don't leave)
Please don't say a word
I know you feel the same
Just give me a sign
Say anything say anything
(Please.. don't leave)
Please don't walk away
You know you want to stay
Just give me a sign
Say anything say anything

Geändert am 21.02.2003 um 15:49 Uhr von _Pipa_
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_underground666
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 22.03.2005
Anzahl Nachrichten: 13118

geschrieben am: 23.02.2003    um 18:43 Uhr   
Lacrimosa - Halt mich

Aus schlaflos gelebtem Tagtraum erwacht
So bin ich der Sehnsucht Opfer
Aus kindgelebtem Vertrauen erwacht
So klaffen heute meine Wunden

Das Leben brennt mir von der Seele
Die Sehnsucht erfullt mir tapfer ihre Pflicht

Halt mich - mein Leben - halt mich!

Solange sich die Zeit noch regt
Die Zeiger sich noch drehen
Solange drehe auch ich noch meine Runden
Doch des Lebens su?e Lust hat mich verlassen

Das Leben brennt mir von der Seele
Die Sehnsucht erfullt mir tapfer ihre Pflicht

Halt mich - mein Leben - halt mich!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Platzwurst
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 17.05.2004
Anzahl Nachrichten: 2

geschrieben am: 17.05.2004    um 13:46 Uhr   
Wir machen Ferien in Algerien
Das Wetter ist so schön, wir wollen baden gehen
Die Sonne scheint, daß es uns bräunt
Mich und meinen Freund

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch das Krokodil, isst einen Schokoriegel
Wir essen Wurst und kriegen Durst
Nun : ist das nicht urst ?

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch der Elefant, ist schon ganz braungebrannt
Und in der Nacht, wird Krach gemacht
Aber nur bis 8

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch die Giraffe, die trinkt fast nie Kaffe
Das wär zu heiß, und treibt den Schweiß
Drum : iß lieber Eis

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch das Nasenhorn, das hat schon Blasen vorn
Es macht sich Tee, aus grünem Klee
Auf den linken Zeh

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch die VogelspinnŽ hat einen Vogel drin
Zuerst sie beißt, danach sie speist
Und zum Schluß : sie scheißt

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch der Vogel Strauß, der lebt in Saus und Braus
Erst kommt der Saus, dann kommt der Braus
Und dann fliegt er raus

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch das braune Pferd auf Ponny Pedro hört
Und Pony Pedro singt ein Lied
Danach geht’s zum Hufschmied

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch die Schimpansen, die essen Pansen
Ein wenig Schmalz, ein wenig Salz
Ab geht’s durch den Hals

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch dem Nasenbär, dem blutŽ die Nase sehr
Fürst Dracula schmeckt das sehr gut
Nasenbärenblut

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch die Bakterien, die machen auch Ferien
Zuerst zu dreien, und dann zu zweien.
Und dann ganz allein

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch die Schuppenflechte pocht auf Verfassungsrechte
Und auch ein kleiner Bluterguss
Faßt in Algerien Fuß

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch der Gorilla wohnt in einer Villa
Er hat sein Bier gleich vor der Tür.
So gefällt es mir

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch ein Kanguruh kommt mit nem anderem Kanguruh
Das eine hat ein Loch am Bauch
Und das andere auch

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch die Heuschrecke hat auf dem Flügel Flecke
Erst auf dem rechts, dann auf dem links.
In der Ecke stinkts

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch die Maulwürfe können 1. Hilfe
Verband und Gips und auch Pflaster
Reggeamusiker haben Raster – zöpfe

Wir machen Ferien in Algerien
Und in der Sahara da is kein Wasser da
Wir essen Quark, das macht uns stark.
Und kostŽ nur ne Mark

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch der Pinguin kommt nach Algerien
Ihm ist ganz warm unter dem Arm
Darauf reimt sich Feueralarm

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch der Papagei, der legt manchmal ein Ei
Erst sind es 2, dann sind es 3. Und dann sind es 4

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch die Eidechse ist gut beim Reifenwechsel
Das Männchen will zu Frau Eidechse
Ich sag "Ei, deck se"


Wir machen Ferien in Algerien
Und auch die Schildkröte, jaja, die spielt Flöte
Erst spielt sie Block, dann spielt sie Quer
Immer hin und her

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch der Kakadu, der kackert immerzu
Er kackert dünn, er kackert dick
Dünn ... Dick

Wir machen Ferien in Algerien
Und auch das Warzenschwein kommt in die Suppe rein.
Es wird zersägt, und eingelegt
Hei, wie das gut schmeckt.


Wir machen Ferien in Algerien
Und auch die Geparden haben uns eingeladen.
Wir essen Toast und sagen Prost.
Ja, hier ist was los ... t

Und wenn die Ferien in Algerien
Einmal zu Ende sind. FahrŽn wir nach haus geschwind.
Und nächstes Jahr bleim wir zuhaus
Nun, is das Lied aus

April April April. Das könnt euch so passen.
Das Lied hat gut geklingt und wird noch mal gesingt
Macht alle mit : 1 2 3 4
5 6 7 8 9

Wir machen Ferien in Algerien
Das Wetter ist so schön, wir wollen baden gehen.
Die Sonne scheint, daß es uns bräunt
Mich und meinen Freund
  Top
"Autor"  
Nutzer: Gast_Lunachild
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.03.2006
Anzahl Nachrichten: 771

geschrieben am: 17.05.2004    um 18:45 Uhr   
hmmm nightwish und lacrimosa wurden ja nu schon so oft genannt und onkelz auch...aber ich hab hier noch ein hübsches lied, voller erinnerungen für mich

changing minds von 16Bit

20: face the fact you're left in the dark
30: with the fantastic eight megabyte computer
40: start by checking all the conections
50: and now turn on the power
60: while holding the bold key
70: activating the ram expansion port
80: insert your final program
90: and then you press return

110: read the instructions on the plasma screen
120: store your program on disk
130: and now you move with the cursor
140: up and down left andr right
150: printing directly from the keyboard
153: change line fourty in your program
158: insert a sheet of paper
170: and let the system rum

222: if you have detected an error
230: enter the following command
234: poke eighthundredandfiftyeight
240: one and two three and four
250: pressing the backspace indicator
253: touch one of the red function keys
257: select the backround colour
270: the white the black the green the red

310: count this pieces of information
312: don't be afraid my friend
317: learn to use this computer
321: don't try to lose control
330: if you don't follow these instructions
338: a five pound explosive charge
340: will detonate in your face
347: and now turn of the power!

zwischen den strophen singt eine frauenstimme:
changing changing changing minds (4 bis 8 mal)

ps: das lied ist von...1987, meine ich...es geht um einen commodore AMIGA 500...also net wundern ^^
  Top
"Autor"  
Nutzer: 311
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 21.07.2001
Anzahl Nachrichten: 2161

geschrieben am: 29.07.2004    um 21:32 Uhr   
Boy Sets Fire
My Life In The Knife Trade

how many times have i noticed that our eyes hardely ever meet
from your judgment seat i can feel the anger for my very being
fill me in on when you became such a big part of my life
that i should bother with all your lies designed to bring me down
wrong again don't depend on any reaction again
i remember the icy walls that shot up from no where
and i can see every lie that you ever told yourself
you bleed me dry and i don't ask why but i'm left with the dust
judas kiss i dismiss thank you all for this i am unjudged i am
wait again i'm not through with the screaming
i contend that you've got nothing better to do
trade my life for a barrel of gold find someone else before i get too old
if i live my life for aesthetic gain will you repay me with all your shame
i can see every light inside your brain
go on every time that i walk by for noise and whispers
your comfort in my suffering is no longer disturbing
i'm lost beyond your petty stopwatch in life's real time lifes real
wait again im not through with the screaming
and i contend that you've got nothing better to do
trade my life for a barrel of gold find someone else before i get to old
if i live my life for aesthetic gain will you repay me with all your shame
don't get up i was slowly leaving the room when the door of your judgment swings back around again
maybe i'll stop to watch your act and i'll go on my way
i've seen quite enough of too many childish games
i'm ashamed of every moment that i ever gave them the time of day
all the worst of enemies are somehow always friends that used to be

./.

  Top
"Autor"  
Nutzer: kiwi21
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.10.2001
Anzahl Nachrichten: 202

geschrieben am: 29.07.2004    um 22:31 Uhr   
(zitat)Tainted Love ~ Marylin Manson(/zitat) nein wer kommt denn auf die idee das tainted love von manson is höchst strafe!!!!das is von soft cell!!!!bausen!!

"Titanic wurde von Profis gebaut , die Arche Noah von einem Amatuer."
~Bernd Stromberg~
  Top
"Autor"  
Nutzer: zmiti
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.03.2004
Anzahl Nachrichten: 326

geschrieben am: 29.07.2004    um 22:51 Uhr   
dä - rebell

REBELL (M/T: Urlaub)

Ich bin dagegen, denn ihr seid dafür.
Ich bin dagegen. Ich bin nicht so wie ihr.
Ich bin dagegen, egal worum es geht.
Ich bin dagegen, weil ihr nichts davon versteht.

Ich bin dagegen. Ich sag' es noch einmal.
Ich bin dagegen. Warum ist doch egal.
Ich bin dagegen, auch wenn es euch nicht schmeckt.
Ich nenn' es Freiheit. Ihr nennt es Mangel an Respekt.

Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
mit der ich euch gegenüberstehe.
Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
mit der ich euch gegenüberstehen tu.

Ich bin nicht blöde, auch wenn Du gern so tust.
Ich bin nicht faul. Ich hab' nur einfach keine Lust.
Ich bin nicht häßlich. Ich seh' nur anders aus als Du.
Du hast verloren. Du gibst es nur nicht zu.

Ich bin nicht taub. Du brauchst nicht so zu schreien.
Ich bin nicht blind. Ich seh' es nur nicht ein.
Ich bin nicht stumm. Ich halte nur den Mund.
Was soll ich sagen? Ich hab' doch keinen Grund.

Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
mit der ich euch gegenüberstehe.
Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
mit der ich euch gegenüberstehe,
und wenn ihr schon dabei seid,
dann betrachtet auch mein Aussehen,
als Symbol der Nicht-Identifikation mit euren Werten.

Keiner (keiner), keiner (keiner), keiner (keiner),
hat das Recht mir zu befehlen, was ich zu tun hab (tun hab).
Wirklich niemand (niemand), einfach keiner (keiner).
Das ist ganz allein meine freie Entscheidung.

Ich bin nicht arm. Ich hab was mir gefällt.
Ich bin nicht neidisch auf Dich oder Dein Geld.
Herzlich Willkommen in meinem Lebenslauf.
Ich bin ganz ruhig. Warum regst Du Dich denn so auf?

Wenn Du dann durchdrehst und mich wieder verhaust,
stellst Du Dir selber ein Armutszeugnis aus.
Du kannst mir leid tun. Die Wut, sie macht Dich blind.
Du hast verloren. Ich bin nicht mehr Dein Kind.

Keiner (keiner), keiner (keiner), keiner (keiner),
hat das Recht mir zu befehlen, was ich zu tun hab (tun hab).
Wirklich niemand (niemand), einfach keiner (keiner),
das ist ganz allein meine freie Entscheidung (...scheidung),
sowie Meinung (Meinung),
oder Kleidung (Kleidung),
und die innere und äußere Erscheinung.


dat find ich einfach nur derbst geil!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Laren
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.09.2002
Anzahl Nachrichten: 866

geschrieben am: 30.07.2004    um 00:25 Uhr   
Lifehouse~Spin

why would I chase your shadow all my life
and be afraid of my own?
I'd rather be with you
I'd rather not know
where I'll be than
be alone and convinced that I know

when the world keeps spinning round
my world's upside down
and I wouldn't change a thing
I've got nothing else to lose
I lost it all when I found you
and I wouldn't change a thing
no, you and I wouldn't change a thing

everything I know has let me down
so I will just let go
let you turn me inside out
cause I know I'm not sure
about anything
but you wouldn't have it any other way

when the world keeps spinning round
my world's upside down
and I wouldn't change a thing
I've got nothing else to lose
I lost it all when I found you
and I wouldn't change a thing
no, you and I wouldn't change a thing

spinning turning watching burning
all my life has found its meaning
walking crawling climbing falling
all my life has found its meaning

you and I wouldn't change a thing
no, you and I wouldn't change a thing

when the world keeps spinning round
my world's upside down
and I wouldn't change a thing
I've got nothing else to lose
I lost it all when I found you
and I wouldn't change a thing
no, you and I wouldn't change a thing
no, you and I wouldn't change a thing
  Top
"Autor"  
Nutzer: Laren
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.09.2002
Anzahl Nachrichten: 866

geschrieben am: 31.07.2004    um 00:24 Uhr   
Default ~ Wasting my time

Well I don't want to see you waiting
I've already gone too far away
I still can't keep the day from ending
No more messed up reasons for me to stay

Well this is not for real
Afraid to feel
I just hit the floor
Don't ask for more
I'm wasting my time
I'm wasting my time
You can't stop the feeling
And there's no reason
Let's make the call
And take it all again
Woah again

Months went by with us pretending
When did our light turn from green to red
I took a chance and left you standing
Lost the will to do this once again

Well this is not for real
Afraid to feel
I just hit the floor
Don't ask for more
I'm wasting my time
I'm wasting my time
You can't stop the feeling
And there's no reason
Let's make the call
And take it all
I'm wasting my time
I'm wasting my time again
Woah again

See you waiting
Lonesome, lonely
See you waiting
I see you waiting

Well this is not for real
Afraid to feel
I just hit the floor
Don't ask for more
I'm wasting my time
I'm wasting my time
You can't stop the feeling
And there's no reason
Let's make the call
And take it all
I'm wasting my time
I'm wasting...
  Top